Fotowettbewerb
Home » Nachrichten München » Tötungsdelikt in Obergiesing: Wo ist der dringend tatverdächtige Roland Burzik

Tötungsdelikt in Obergiesing: Wo ist der dringend tatverdächtige Roland Burzik

München, 17.08.2016. Da die bisherigen Fahndungsmaßnahmen ohne Erfolg blieben, wird mit Beschluss des Amtsgerichts München vom 17.08.2016, die Öffentlichkeitsfahndung nach dem 45-jährigen Roland Burzik eröffnet.

Roland Burzik ist dringend tatverdächtig seine 45-jährige ehemalige Lebensgefährtin am gestrigen Dienstag, 16.08.2016, gegen 15.30 Uhr, im Wohnanwesen Bayerischzeller Straße 5 in München-Obergiesing getötet zu haben.

Es besteht die Möglichkeit, dass der Tatverdächtige einen kurz geschnittenen Oberlippen-Kinnbart trägt.

Wer Angaben zum Aufenthaltsort des Tatverdächtigen oder sonstige Angaben zu seiner Person machen kann, wird gebeten sich mit dem Polizeipräsidium München unter 089 / 29 10 – 0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass in den bisherigen Meldungen das Alter des Tatverdächtigen irrtümlich mit 44 Jahren angegeben war.