Trachtenzeit ist jederzeit

Angermaier Trachten-Trends 2020
© Angermaier Trachten

Angermaier Trachten-Trends 2020 -Trachtenzeit ist jederzeit-

[unbeauftragte Werbung] Die brandaktuelle Angermaier Trachten-Kollektion verbindet auf gelungene Weise Tradition mit Moderne. Die Trend-Farben dieses Jahr sind Marineblau, Beere, Tannengrün und leuchtendes Rot.

Absolut neu bei den Damen sind Dirndl aus weichem Baby-Cord in kräftigem Beere oder Blau, kombiniert mit edlen Blumen-Ranken-Schürzen. Im Trend liegen hochgeschlossene Waschdirndl mit verspielten Knöpfen, die vielfach mit Paspelborten veredelt wurden.
Die Dirndlblusen bezaubern mit viel Spitze, mal mit Ausschnitt, mal hochgeschlossen. Auch Trachtenbodys aus Baumwolle und Spitze sind beliebt- sie sind nicht nur zum Dirndl, sondern auch zu Rock oder knackiger Lederhose perfekt zu kombinieren.

Wer es glamourös mag, der wird die diesjährige Catherine Hummels by Angermaier-Dirndl lieben: Die kleine, aber feine Kollektion wurde mit viel Liebe zum Detail kreiert. Die Dirndl Ice Wonderland und Olive Garden bestechen durch Ihre glänzenden Jaquardstoffe kombiniert mit aufwendigen Spitzenschürzen.

Angermaier setzt weiterhin stark auf Nachhaltigkeit: Die „Greenline“-Kollektion ist die erste ökö-zertifizierte Trachtenkollektion, die nicht nur nachhaltig, sondern auch sehr stylisch ist.
Bei den Männern dominieren Blau- und Grüntöne. Die Westen aus hochwertigen Stoffen begeistern mit Krägen und Paspolierungen aus feinem Samt, Loden oder Babycord. Hingucker sind die trendigen Westen mit Paisley-Muster. Absoluter Hit sind die Westen aus Stretch, die extra slim, also figurbetont, getragen werden. Dazu kombiniert Mann handgestrickte Kniestrümpfe, farblich auf die Westen abgestimmt und gestreifte Trachtenhemden. Und bei den Lederhosen ist die „used Optik“ sehr gefragt; nicht nur in den typischen Braun- und Schwarz-Tönen, sondern auch in coolem Grau.

Das Angermaier-Lieblingsstück für 2020 ist die Lederhose mit der „Münchner Bavaria“, dem Wahrzeichen des Münchner Oktoberfestes, die uns die Absage etwas versüßt.

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 0 Durchschnitt 0]