Unterhaching: 15-jährige Schülerin beim Überqueren der Fahrbahn vom Pkw erfasst

Unterhaching: 15-jährige Schülerin beim Überqueren der Fahrbahn vom Pkw erfasst

Am Montag, 29.01.2018, gegen 14.45 Uhr, wollte eine 15-jährige Schülerin trotz Rotlicht zeigender Fußgängerampel die Biberger Straße an der Einmündung am Sportpark überqueren.

Zur gleichen Zeit fuhr ein 27-Jähriger mit seinem Pkw Ford die Biberger Straße in Richtung Kreisverkehr (südliche Richtung). Zum Unfallzeitpunkt soll die 15-Jährige unvermittelt vor dem Fahrzeug des 27-Jährigen auf die Fahrbahn getreten sein. Bei der anschließenden Berührung kam die 15-Jährige zu Sturz und verletzte sich schwer. Sie kam zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

An dem Fahrzeug des 27-Jährigen entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Während der Unfallaufnahme kam es zu geringfügigen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 0 Durchschnitt 0]