Unwetterbilanz München

Symbolbild

Am 6. Mai 2024 gab es in München zwischen 17:21 Uhr und 21:13 Uhr 47 bedingte Unwettereinsätze.

Die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr haben diese Einsätze zusammen abgearbeitet. Dabei waren durch den Starkregen vor allem Keller und Unterführungen betroffen. Auch Äste auf Gehwegen und Fahrbahnen wurden entfernt.

Bein einer Vielzahl der gemeldeten Schadensbilder war ein Eingreifen durch die Feuerwehr nicht notwendig.