Home » Musik » Vanessa Mai überrascht mit außergewöhnlichem Video zur Single „Wachgeküsst“

Vanessa Mai überrascht mit außergewöhnlichem Video zur Single „Wachgeküsst“

Am Freitag erschien die Live-Edition von „Wachgeküsst“ mit dem inzwischen legendären Debüt-Konzert von Wolkenfrei! Vanessa und ihre Band präsentierten im Juli im altehrwürdigen Parktheater in Augsburg ihr Album „Wachgeküsst“, dabei zog die sympathische Künstlerin ein Konzert durch, das fast zwei Stunden lang alle Facetten ihrer Musik zeigte und die künstlerische Bandbreite der Sängerin bestätigte.

Passend dazu überrascht uns Vanessa nun auch mit einem außergewöhnlichen Video: Im Film zur aktuellen Single „Wachgeküsst“ singt die neue Schlagerprinzessin ein Duett – mit sich selbst! Regisseur Stefan Nagel (Kamera: Konstantin Freyer) lässt mit Hilfe fantastischer Effekte die Wolkenfrei-Sängerin mit ihrem Alter Ego musikalisch kommunizieren. VANESSA MAI: „Es hat mir Riesenspaß gemacht, quasi mit meinem Spiegelbild zu arbeiten. Wir haben das Video in einem 24-Stunden-Nonstop-Dreh in Berlin produziert und wenn ich am anderen Morgen auch hundemüde war, das Ergebnis hat sich rentiert.“

Hier das neue Wolkenfrei Video zu „Wachgeküsst“

Das Album „Wachgeküsst live“ ist seit dem 9. Oktober als DVD, BluRay, Audio-CD und als Premium-Edition (CD+DVD) erhältlich. Sie umfasst als CD/DVD 18 Titel plus Bonus-DVD-Inhalt „Behind The Scenes“ (16 Minuten), Bildergalerie und das Video von „Wolke7“. Die Single „Wachgeküsst“ ist ebenfalls seit dem 9.10. digital erhältlich.

TOURDATEN:
30.09.16 – Kiel
01.10.16 – Schwerin
07.10.16 – Düsseldorf
08.10.16 – Bremen
10.10.16 – Berlin
14.10.16 – Freiberg
15.10.16 – Leipzig
21.10.16 – Dresden
22.10.16 – Erfurt
17.11.16 – München
18.11.16 – Filderstadt
26.11.16 – Mannheim