Home » Aus dem Polizeibericht » Weibliche Leiche am Feringasee aufgefunden

Weibliche Leiche am Feringasee aufgefunden

München, 12.09.2017. Am Montag, 11.09.2017, wurde in den Nachmittagsstunden durch Landschaftsgärtner bei Mäharbeiten am Feringasee eine toteweibliche Person entdeckt.

Die Frau wies erhebliche Brandspuren auf und lag auf einer Grünfläche östlich des Sees. Die Spurensicherung konnte noch in den Abendstunden vor Ort abgeschlossen werden. Die Identität der Verstorbenen ist bis dato noch nicht geklärt, eine Obduktion wird im Laufe des heutigen Tages durchgeführt.

Die Mordkommission (K11) hat die Ermittlungen übernommen.