Home » Aus dem Polizeibericht » Zwei Wohnungseinbrecher in Schwabing festgenommen
Symbolbild

Zwei Wohnungseinbrecher in Schwabing festgenommen

München, 11.04.2017. Am Sonntag, 09.04.2017 konnten gegen 16.10 Uhr, ein 25-jähriger Bosnier sowie ein 32-jähriger bosnisch-kroatischer Staatsangehöriger festgenommen werden.

Die beiden Männer hatten zuvor in eine Wohnung in Schwabing eingebrochen. Dort waren sie von der 57-jährigen Wohnungsinhaberin überrascht worden, die durch den Einbruch aufgewacht war und einen der beiden Männer in ihrem Schlafzimmer antraf. Die beiden hatten sofort die Flucht ergriffen.

Nachdem die Frau sofort die Notrufnummer 110 gewählt hatte und eine gute Beschreibung der beiden Täter geben konnte, wurden die Einbrecher noch in Tatortnähe festgenommen.

Die beiden Männer wurden am Montag, 10.04.2017 dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser ordnete Untersuchungshaft an.