Fotowettbewerb
Home » Musik » Alphonso Williams gewinnt das Finale von DSDS – die Single „What Becomes Of The Brokenhearted“ out now
Foto: © Christian Mai

Alphonso Williams gewinnt das Finale von DSDS – die Single „What Becomes Of The Brokenhearted“ out now

Die Entscheidung ist gefallen, der Gewinner steht fest: Funksoul-Paradiesvogel Alphonso Williams ist Deutschlands neuer Superstar 2017!

Nie zuvor in der Geschichte von „Deutschland sucht den Superstar“ ist es so schwer gefallen, aus so vielen großartigen Talenten das Beste und vielversprechendste auszuwählen. Zum allerersten Mal traten am vergangenen Samstag dann auch gleich vier Kandidaten im großen Finale der 14. „DSDS“-Staffel gegeneinander an. Nach einem nervenaufreibenden Kopf-an-Kopf-Finish und letzten bangen Sekunden des Wartens hieß es gegen 23:25 Uhr schließlich: Deutschlands neuer Superstar heißt Alphonso Williams!

Alphonso Williams trägt nicht nur einen wirklichen Superstar-Namen, er bringt auch alle Superstar-Qualitäten im Überfluss mit, wie der 54-jährige Sänger aus Wiefelstede bei Oldenburg bereits im Recall und während der Mottoshows bewiesen hat. Mit seinem glamourösen, extravaganten Look und natürlich mit seiner einzigartigen Samtstimme konnte der im Jahr 1962 in der amerikanischen Soul-Hochburg Detroit geborene Entertainer mit fliegenden Fahnen die Herzen des Publikums gewinnen. Kein Wunder: Schon früh kam Alphonso mit der Musik in Berührung. Er sang schon als Kind im Gospelchor und widmete sich nach seiner Laufbahn in der US-Army schließlich ganz seiner Musikkarriere. Nach der Teilnahme an verschiedenen Gesangswettbewerben war er mit seinem Sohn gemeinsam als Duo Father & Son im Vorprogramm der Hermes House Band, Revolverheld, Hot Banditoz oder Daniel Lopes zu erleben.

Und auch während seiner packenden Final-Performance riss Alphonso Williams nicht nur die Live-Zuschauer in der Halle und das Millionenpublikum an den Fernsehgeräten, sondern auch die Jury bestehend aus Poptitan Dieter Bohlen, Schlager-Queen Michelle,  Lifestyle-YouTuberin und Sängerin Shirin David sowie Techno-Größe und Scooter Frontmann H.P. Baxxter buchstäblich von den Sitzen. In einer zum Zerreißen gespannten Atmosphäre setzte sich Alphonso schließlich mit seinem Song „What Becomes Of The Broken Hearted“ deutlich gegen seine starken Kontrahenten Alexander Jahnke, Duygu Goenel und Maria Voskania durch.

Mit „What Becomes Of The Broken Hearted“ veröffentlicht Alphonso Williams seinen Gewinner-Track nun als offizielle Debütsingle! Mit dem Motown Klassiker gibt Alphonso eine weitere Kostprobe seines unglaublichen Talents: Dramatische Motown-Bläser treffen auf soulige Chöre und Alphonsos bittersüße Samt-Vocals – mit anderen Worten: Ganz großes Herzschmerz-Kino zum Dahinschmelzen!