Fotowettbewerb
Home » Musik » Fury In The Slaughterhouse stürmt die Album-Charts: Platz 3 für „30 – The Ultimate Best Of Collection“
(von links): Christof Stein-Schneider, Christian Decker, Thorsten Wingenfelder, Kai Wingenfelder, Rainer Schumann, Gero Drnek, Martin Huch - Foto: Kai Swillus

Fury In The Slaughterhouse stürmt die Album-Charts: Platz 3 für „30 – The Ultimate Best Of Collection“

München, 17.03.2017: Großartiges Comeback für Fury In The Slaughterhouse: Die legendäre Band aus Hannover steigt mit ihrem Album zum 30-jährigen Jubiläum direkt aus dem Stand von 0 auf Platz 3 in die Media Control-Album-Charts ein. Das Album ist erst seit 10. März im Handel und ist das erste Produkt der Zusammenarbeit von Starwatch und der Band.

Holger Hübner, Manager & Managing Director, ICS Festival Service: „Wir sind alle sehr stolz in unserem Team, ein Teil dieser großartigen Kultband sein zu dürfen und mitzuerleben, wie eine legendäre Band wie Fury In The Slaughterhouse ihren 30. Geburtstag mit einem derartigen Erfolg feiert. Das übertrifft unsere Erwartungen und freut uns umso mehr.“

Markus Hartmann, COO & Director Music Starwatch: „Wir gratulieren Fury In The Slaughterhouse zu ihrer Top-Platzierung. Das ist ein hervorragender Auftakt für unsere weitere Zusammenarbeit. Wir freuen uns darauf, mit der Band gemeinsam Erfolgsgeschichte zu schreiben.“

Nicht nur das Album feiert Erfolge, die über 35.000 Tickets für die drei Reunion Konzerte in der TUI Arena in Hannover vom 10. bis 12. März waren in Rekordzeit ausverkauft.

Das Album „30 – The Ultimate Best Of Collection“ (VÖ: 10.03.17 bei Starwatch Entertainment GmbH; im Vertrieb von Sony Music):

In der 3-CD-Box sind erstmalig alle Hits der Band und zudem sechs exklusive, neue Songs, darunter auch die Singles „30 (It’s not easy)“ und „Dance on the Frontline“ enthalten. Als besonderes Jubiläums-Geschenk für die Fans gibt es eine Limited Deluxe Edition, die zusätzlich eine DVD mit exklusivem Making Of-Material und dem bisher unveröffentlichten Konzertmitschnitt „Rocking the Dunes“ enthält. Ein hochwertiges 60-seitiges Fotobuch in Vinylgröße mit Einblicken in 30 Jahre Bandgeschichte gehört ebenfalls dazu.

Die Open-Air / Sommer-Tour 2017 von Fury in the Slaughterhouse

12.05.2017 – Bad Segeberg- Kalkberg Arena

13.05.2017- Aurich- Mehrzweckgelände Tannenhausen

14.06.2017- Mannheim- Zeltfestival Rhein-Neckar

15.06.2017- Trier- Porta Nigra OpenAir

16.06.2017- Trier- Porta Nigra OpenAir  ausverkauft!

08.07.2017- Erfurt- Festwiese

14.07.2017- Hamburg- Stadtpark Hamburg  ausverkauft!

15.07.2017-  Hamburg- Stadtpark Hamburg

21.07.2017 – Halle / Westfalen- Gerry Weber Stadion

22.07.2017- Mönchengladbach- SparkassenPark

18.08.2017- Kiel- Freilichtbühne Krusenkoppel

20.08.2017- Ulm- Kloster Wiblingen – Klosterhof

26.08.2017- Osterholz-Scharmbeck- Freigelände an der Stadthalle

01.09.2017- Dortmund- Westfalenpark

16.09.2017- Hameln- Weserberglandstation

Veranstalter: Semmel Concerts GmbH & in Kooperation mit ICS Festival Service