Sarah Jäger aus der Oberpfalz ist die neue Bayerische Bierkönigin 2021/22

Sarah Jäger aus der Oberpfalz ist die neue Bayerische Bierkönigin 2021/22

Sarah Jäger (31) aus Schwandorf holt die Krone der Bayerischen Bierkönigin erstmals in die Oberpfalz. Sie überzeugte während des Wahlabends mit Spontanität, Charme und profundem Wissen über die bayerische Bierkultur und das Bayerische Bier. Die sonst als hochwertige Branchenveranstaltung stattfindende Wahlnacht der Bayerischen Bierkönigin musste – wegen Corona – zum ersten Mal als Live-Stream aus dem Brauerhaus in München übertragen werden. Als Ehrengäste konnte Moderator Roman Roell die Landtagspräsidentin Ilse Aigner und Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, der persönlich im Brauerhaus anwesend war, begrüßen.

Die sechs Finalistinnen für das Amt der Bayerischen Bierkönigin wurden bereits im März 2020 von der Jury ausgewählt. Nachdem die Wahl im vergangenen Jahr ersatzlos ausfallen musste, konnten sich die Damen intensiv auf das Amt und die möglichen Aufgaben vorbereiten. Brauerpräsident Georg Schneider war sowohl von der Ausstrahlung der Kandidatinnen als auch von ihren Fähigkeiten bei der Bierpräsentation begeistert und lobte das hohe Niveau und das Engagement der Finalistinnen. „Es war sehr schwer sich als Jurymitglied auf eine Kandidatin festzulegen!“ betonte er nach der Wahl.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sarah Jäger konnte bereits bei der Online-Abstimmung im Vorfeld des Wahlabends 21% der abgegebenen Stimmen auf sich ziehen und belegte den dritten Platz. Die Online-Abstimmung ging mit einem Drittel Gewichtung in die Gesamtwertung ein und verschaffte ihr einen guten und selbstbewussten Start in das Finale. Ausschlaggebend für den mit 26.2% aller abgegebenen Stimmen doch knappen Sieg, waren am Ende zwei Stimmen der fünfköpfigen Jury.

Brauerpräsident Georg Schneider gratulierte der frisch gewählten Bayerischen Bierkönigin zur Amtsnachfolge von Vroni Ettstaller, die die bayerische Bierkrone nun zwei Jahre trug. Mit den Worten „Ich bin überwältigt und wahnsinnig stolz, nach 11 Jahren die erste Bayerische Bierkönigin aus der Oberpfalz zu sein.“, jubelte die frisch gewählte Bierkönigin in Ihre Kamera. „Ich freue mich jetzt auf die Amtsübergabe und Krönung in München.“ 

Bis Mai 2022 wird Sarah Jäger nun gemeinsam mit dem Bayerischen Brauerbund „Bayerisches Bier“ und das „Bierland Bayern“ im In- und Ausland vertreten und Bierfreunden weltweit das Kulturgut aus dem Freistaat als ebenso hochwertige wie vielfältige Spezialität nahebringen.