33.000 Besucherinnen und Besucher beim Sommernachtstraum im Olympiapark

33.000 Besucherinnen und Besucher beim Sommernachtstraum im Olympiapark

Einfach #atraum! Eine bessere Beschreibung des diesjährigen Sommernachtstraums gibt es wohl nicht. Bei herrlichem Wetter erlebten 33.000 Besucherinnen und Besucher ein wunderbares Festival mit umjubelten Live-Acts und einem atemberaubenden Feuerwerk, das die Emotionen im Olympiapark im besten Sinne des Wortes hochkochen ließ.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/moY4Wgd8wEc

Ab 16.00 Uhr bevölkerten die Sommernachtstraum-Gäste das Gelände und genossen die Konzerte von Kim Wilde, Milow und Malik Harris auf dem Coubertinplatz oder tanzten an der Halbinsel-Bühne zur Musik von Pollyester, Róisín Murphy und dem DJ-Set HyTop, Die Krönung des Tages war dann natürlich das 33-minütige, faszinierende Feuerwerk, das den Himmel über dem Olympiapark in den schönsten Farben erstrahlen ließ. Der Sommernachtstraum 2019, präsentiert vom Flughafen München, war wahrlich ein Festival der Sinne.