Home » Nachrichten » Ausstellungseröffnung „150 Jahre Festhalle Schottenhamel auf dem Oktoberfest“

Ausstellungseröffnung „150 Jahre Festhalle Schottenhamel auf dem Oktoberfest“

Das älteste Festzelt auf dem Münchner Oktoberfest feiert Geburtstag!

Oberbürgermeister Dieter Reiter eröffnete persönlich die Sonderausstellung „150 Jahre Festhalle Schottenhamel auf dem Oktoberfest“ im Bier- und Oktoberfest in München.

Vor 150 Jahren, im Jahr 1867, stellte der Oberpfälzer Schreiner Michael Schottenhamel zum ersten Mal eine Bretterbude zur Verköstigung von 50 Personen hinter dem Königszelt auf der Theresienwiese auf. Seitdem betreibt die Familie, inzwischen in der vierten Generation, das älteste brauereifreie Festzelt auf dem Münchner Oktoberfest.

Traditionell wird alljährlich am ersten Tag des Münchner Oktoberfests pünktlich um 12 Uhr das erste Wiesn-Fass vom Oberbürgermeister in der Festhalle Schottenhamel angezapft . Wie „die wichtigste Amtshandlung“ sich zur Institution im „Schottenhamel“ entwickelte u.v.m. erfahren Sie in der Ausstellung „150 Jahre Festhalle Schottenhamel auf dem Oktoberfest“, die anlässlich des Geburtstages am 12. Juli 2017 feierlich eröffnet wurde.

Die Ausstellung zeigt den Werdegang von einer kleinen Bretterbude zu einem der großen Festzelte des Münchner Oktoberfests und Schauplatz des Anstichs. Die Besucher lernen viel über die Geschichte des bekanntesten Volksfests der Welt und seinen ältesten Festzeltbetrieb. Lassen Sie sich überraschen von vielen Exponaten und Raritäten aus älterer und jüngerer Zeit.

Wo: Bier- und Oktoberfestmuseum, Sterneckerstr. 2, 80331 München

Öffnungszeiten:
Dienstag – Samstag: 13:00 – 18:00 Uhr (für Gruppen bis 19 Uhr nach Voranmeldung)
Feiertags geschlossen

Eintritt:
Erwachsene: 4,00 €
Ermäßigt: 2,50 €
Familienkarte: 6,00 €

Anfahrt:

Das Bier- und Oktoberfestmuseum befindet sich im „Tal“ im Herzen Münchens, zwischen Marienplatz, Viktualienmarkt und Isartor. Die Sterneckerstraße wird von Tal und Westenriedstraße begrenzt.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
U-Bahn: U3 / U6, Haltestelle Marienplatz
S-Bahn: S1 / S2 / S3 / S4 / S6 / S7 / S8, Haltestelle Isartor oder Marienplatz
Bus: Metro-Bus 52, Haltestelle Marienplatz