Home » Veranstaltungen » DEEP PURPLE – Live in Concert 2015 am 26.11.2015 in der Olympiahalle München
Foto: Jim Rakete kF

DEEP PURPLE – Live in Concert 2015 am 26.11.2015 in der Olympiahalle München

(thk) Erstmals seit zwei Jahren kommen Deep Purple wieder auf Gastspielreise nach Deutschland! Zwischen dem 13. und 28. November 2015 wird die Hardrock-Legende in zwölf Städten auftreten. Die Chancen stehen gut, dass Sänger Ian Gillan, Schlagzeuger Ian Paice, Bassist Roger Glover, Gitarrist Steve Morse und Keyboarder Don Airey bis zum deutschen Tourstart ihr zwanzigstes Studio-Album fertiggestellt haben werden. Im Juni 2014 verriet Ian Gillan während eines Interviews, dass das Quintett in seinem portugiesischen Studio bereits an neuen Songs arbeitet. Kurz darauf wurden die Musiker auf einer Pressekonferenz in Frankreich noch konkreter und verrieten, „dass die nächste Purple-Platte irgendwann in 2015 veröffentlicht werden wird!“ Ansonsten wird das Konzertprogramm im Kern dem ihrer hochgelobten, fast zwei Stunden dauernden USA-Shows während des Sommers 2014 ähneln: viele Klassiker, von „Highway Star“ über „Black Night“ bis „Smoke On The Water“, dazu einige Lieder ihrer 2013-er Charts-CD „Now What?!“ plus diverse Überraschungen aus dem umfangreichen Repertoire der 1968 gegründeten Gruppe.

Beste Voraussetzungen für das Dutzend Deep-Purple-Termine,  zu denen die Eintrittskarten zwischen 31 und 70 Euro (zzgl. Gebühren) kosten. Sie sind im Vorverkauf erhältlich und eignen sich optimal als Geschenk, das lange Vorfreude, die bekanntlich die schönste ist, garantiert.

Donnerstag, 26.11.2015, 20:00 Uhr

Tickets unter eventim.de