Die Ballsaison 2018 im Deutschen Theater – Tanzen, Feiern und Genießen

Bürgerball München

Die kühlen Wintertage zwischen dem 12. Januar und dem 13. Februar 2018 geben doch allen Grund zur Vorfreude: Das Deutsche Theater verwandelt sich erneut in Münchens größtes Ballhaus und lädt zu 17 unterschiedlichen Festen und Galas ein. Da treffen die 20er Jahre auf die Fifties, Lederhose und Petticoat auf Smoking und Abendkleid.

So startet die Ballsaison auch 2018 traditionell mit dem OIDE WIESN BÜRGERBALL. Tanzbegeisterte Gäste in schmucker bayerischer Tracht dürfen sich auf erstklassige Musik und ursprüngliche und ausgelassene Volksfestgaudi freuen.

Nicht nur Tanz, sondern auch ein hochklassiges Konzert erwartet die Besucher beim BALL DER STERNE mit dem Orchester Hugo Strasser und den Münchner Symphonikern am 27. Januar. Sopranistin Camille Schnoor und Tenor Lucian Krasznec präsentieren hier die großen Melodien aus Oper, Operette und Musical.

Am 2. Februar findet der BALL.TOTAL statt, den das Deutsche Theater gemeinsam mit dem GOP Varieté Theater veranstaltet. Exklusiv gibt es hier auch einen Vorgeschmack auf das Musical DER MEDICUS, das dann im Herbst ans Deutsche Theater kommt.

Cowboys und Indianer spielen und tanzen gemeinsam mit Prinzessinnen und Zauberern beim KINDERFASCHING am 4. Februar.

Den Abschluss erlebnisreicher Ballwochen bildet der KARNEVAL WIE DAZUMAL, der die Tradition des alten Münchner Ballfaschings aufleben lässt – dank beschwingter Tanzmusik mit Evergreens der 20er, 30er und 40er und dem Tanz der Marktweiber vom Viktualienmarkt.

Die perfekte Vorbereitung auf die Ballsaison bietet die Tanzschule am Deutschen Theater. Seit 2016 ist sie mit der renommierte tws (Tanzschule Wolfgang Steuer) wieder vor Ort. In einem zweistündigen Workshop im Silbersaal werden am 6. und 14. Januar die wichtigsten Tricks und Kniffe erlernt, mit denen man bei einem Ball auf dem Parkett glänzen kann.

DIE BALLSAISON 2018 IM ÜBERBLICK

 

OIDE WIESN BÜRGERBALL
Freitag, 12. Januar 2018
Für den Startschuss der Ballsaison lautet der Dresscode “Traditionelle und historische Tracht”: In Kooperation mit dem Festring München e.V. und unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dieter Reiter erleben die Besucher ursprüngliche und ausgelassene Volksfestgaudi mit Musik und Tanz. 

 

125 JAHRE NARRHALLA JUBILÄUMSBALL
Samstag, 13. Januar 2018
Die legendäre Münchner Faschingsgesellschaft Narrhalla feiert 125-jähriges Bestehen und lädt mit ihrem offiziellen Prinzenpaar der Landeshauptstadt München und der Prinzengarde zur großen Jubiläums-Soirée. Ein Höhepunkt ist die Verleihung des „Karl Valentin Ordens“. Man darf jetzt schon gespannt sein, wer Oberbürgermeister Dieter Reiter 2018 als Preisträger folgen wird.

 

GALANACHT DER MÜNCHNER GASTRONOMIE 
GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT
Donnerstag, 18. Januar 2018
Hier dürfen die Hoteliers und Gastronomen des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Gäste statt Gastgeber sein. Nach Alfons Schuhbeck und Joseph Peter vom Edelrestaurant-Mangostin erwartet die Gäste in der kommenden Ballsaison ein weiterer hochkarätiger Gaumenschmaus bei Unterhaltung und Tanz. Geschlossene Gesellschaft.

MÜNCHNER TANZNACHT 
Samstag, 20. Januar 2018
Ein Abend, fünf Tanzflächen, die beliebtesten Tanzrichtungen: Bei der MÜNCHNER TANZNACHT lassen sich die Besucher gerne bewegen! Kein Wunder, sind Veranstalter doch verschiedene Münchner Tanzschulen. Umrahmt wird dieser besondere Abend von einem hochkarätigen Showprogramm. 

WALZERTRÄUME – GALABALL DER ÖSTERREICHER 
Donnerstag, 25. Januar 2018
Eine Ballnacht ganz im Stil der Wiener Ballkultur. Raschelnde Ballkleider, Tänzer in Frack und Smoking, dazu feinste Tanzmusik, bei der die Füße garantiert nicht stillhalten können. Feiern Sie mit uns ein elegantes Fest ganz im Stil der Wiener Balltradition.

GAUDEAMUS
Freitag, 26. Januar 2018
Das vielleicht jüngste Publikum tanzt beim Gaudeamus-Ball. An diesem Abend feiern im Deutschen Theater die Katholischen Korporationen den größten Akademikerball. Offen ist der Ball natürlich auch für jeden – ob jung oder alt. Erleben Sie eine rauschende Ballnacht mit bester Unterhaltung und flotter Tanzmusik. 

BALL DER STERNE
Samstag, 27. Januar 2018
Zum vierten Mal lässt der BALL DER STERNE mit dem Orchester Hugo Strasser und den Münchner Symphonikern das Deutsche Theater erstrahlen. Für besonderen Glanz sorgen aber auch 2018 mit Camille Schnoor (Sopran) und Lucian Krasznec (Tenor) wieder zwei junge Solisten, die große Melodien aus Oper, Operette und Musical präsentieren werden.

BAYERISCHER LANDWIRTSCHAFTLICHER HOFBALL
Sonntag, 28. Januar 2018
Bereits zum 5. Mal treffen sich Traditionsliebhaber, Tanzbegeisterte und Genießer der bayerischen Lebensart zu einer zünftigen Ballnacht. Die bekannte Moderatorin Traudi Siferlinger führt gemeinsam mit angesagten bayerischen Musikgruppen stimmungsvoll durch den Abend.

BALL.TOTAL
Freitag, 02. Februar 2018
Tanz, Akrobatik, Show und Kulinarik – ein Ball für alle Sinne, der sich längst zu einer festen Größe entwickelt hat. Gemeinsam mit dem GOP Varieté Theater präsentiert das Deutsche Theater einen unvergesslichen Abend mit fulminanten Showeinlagen beider Häuser.

BALL DER NATIONEN
Samstag, 03. Februar 2018
Eines der ältesten Einladungsturniere der Welt ist aus der Ballsaison nicht wegzudenken. Doch nicht nur die Profis dürfen auf die Fläche: Neben zwei hochklassigen Tanzturnieren stehen sowohl der Ballsaal als auch der Silbersaal zum Publikumstanz zur Verfügung. Und alles unter Begleitung des BigBand-Sounds der Tornados!

 

KINDERFASCHING
Sonntag, 04. Februar 2018
Kinder staunen, Eltern dürfen sich freuen: Wenn kleine Cowboys, Indianer, Prinzessinnen und Zauberer ins Deutsche Theater kommen, ist die Party perfekt! Das fröhliche Moderatorenpaar der Tanzschule Neubeck ist für seine kreativen Spiele und Tänze bekannt, die Kids bis 10 Jahren einen unvergesslichen Nachmittag schenken. Großer Konfettiregen inklusive!

AZ-GEBURTSTAGSGALA
Donnerstag, 08. Februar 2018
So schreibt man MÜNCHEN – seit 70 Jahren: Begeben Sie sich mit der Abendzeitung auf eine unterhaltsame Zeitreise von den 40er Jahren bis heute, mit Überraschungsgästen und Stars wie Stephan Zinner, LaBrassBanda, Helmut Schleich, Konstantin Wecker, den Weather Girls, dem Janoska-Ensemble, DJ-Sound und den 70 schönsten Münchnerinnen von damals bis heute. Freuen Sie sich auf Kabarett, Mode und Musik, tanzen und genießen Sie!

ROSENGALA
Freitag, 09. Februar 2018
Die ROSENGALA, die traditionell am Faschingsfreitag stattfindet, ist seit vielen Jahren eine feste Größe der Ballsaison im Deutschen Theater. Im festlichen Ambiente können die Gäste dabei nicht nur selbst das Parkett erobern, sondern auch Tanzprofis auf die Füße schauen. Ein Mitternachts-Snack sorgt für die nötige Stärkung in die Nacht zu tanzen. 

ROCK THAT SWING 
Samstag, 10. Februar 2018
Eine Zeitreise in die Swingin‘ 40s und Rockin‘ 50s mit mitreißender Live-Musik in einer grandiose Kulisse – das ist der ROCK THAT SWING BALL. Live-Bands und DJs spielen Swing, Jazz, Rhythm’n’Blues und Rock’n’Roll und begleiten damit auch die Profitanzpaare bei ihren Turnieren. Dieser Abend ist also nicht nur hörens-, sondern auch absolut sehenswert! 

JAMBOREE BALL 
Sonntag, 11. Februar  2018
Der JAMBOREE BALL ist der Höhepunkt des „Rock That Swing Festivals“ und bringt Livemusik aus den 40er und 50er Jahren ins Deutsche Theater. Besucher aus aller Welt freuen sich schon Monate im Voraus auf die Chance, gemeinsam die Ära von Swing, Jazz, Rhythm’n’Blues und Rock’n’Roll zu feiern. 

BAL CLASSIQUE
Montag, 12. Februar 2018
Der Rosenmontag ist im Deutschen Theater ein Klassiker im wahrsten Sinne des Wortes. Der BAL CLASSIQUE mit den Jungen Münchner Symphonikern leitet den Endspurt der Ballsaison ein. Unter der Leitung seines Gründers Bernhard Koch spielt das Orchester zum Tanz auf. Dazwischen erwartet die Besucher ein festliches Rahmenprogramm mit tollen Showacts. 

KARNEVAL WIE DAZUMAL
Dienstag, 13. Februar 2018
Beim traditionellen Kostümball des Deutschen Theaters tummeln sich junge und alte Narren auf der Tanzfläche und lassen sich von der beschwingten Musik von Sissi Gossner mit ihrem ODEON Tanzorchester mitreißen. Die Kür sind Einlagen der Prinzengarde der Narrhalla samt deren Regenten sowie der Marktweiber, die man außer auf dem Viktualienmarkt nur noch hier erleben kann.

Tanzkurse
TANZ MIT MIR!
06. + 14. Januar 2018
Wenn der Begriff „Tanzschule im Deutschen Theater“ fällt, verbinden viele Münchner damit ihre ganz eigene „Tanz-Geschichte“. Über Jahrzehnte prägte die Tanzschule hier die Szene der Stadt entscheidend mit. Seit Ende 2016 führt die Tanzschule Wolfang Steuer diese Tradition fort. In einem zweistündigen WORKSHOP werden die wichtigsten Tricks und Kniffe vermittelt, um auf dem Parkett zu glänzen. 

Tickest: www.muenchenticket.de