Home » Veranstaltungen » Familientage in der BMW Welt und im BMW Museum
Familientage in der BMW Welt und im BMW Museum

Familientage in der BMW Welt und im BMW Museum

München. Am Ostersonntag, 16. April 2017, erwartet die ganze Familie von 10:00 bis 18:00 Uhr vielseitiger Osterspaß in der BMW Welt und im BMW Museum. Gemeinsam können die Besucher unter anderem an einer Osterrallye durch die BMW Welt teilnehmen, bei der sie knifflige Aufgaben lösen müssen, oder ihre Osterdeko im BMW Museum basteln. Am Ostermontag, 17. April 2017, geht das Osterfest mit dem Familienprogramm weiter. Besucher sind auch hier zwischen 10:00 und 18:00 Uhr im BMW Museum herzlich eingeladen, den Feiertag bei gemeinsamen Bastel- und Spielaktionen zu verbringen.

Sportlicher Osterspaß in der BMW Welt.

Wer es an Ostern actionreich mag und gerne Detektiv spielt, für den bietet die Osterrallye die perfekte Möglichkeit, die BMW Welt zu entdecken. Bei den Rätselaufgaben ist nicht nur Schnelligkeit, sondern auch Köpfchen gefragt. Die Fragen beziehen sich auf Ostern und auf das Thema Golf – passend zur Golfaktion in der BMW Welt, die vom 8. April bis zum 17. April 2017 stattfindet. Ziel ist das korrekte Lösungswort, für das es eine kleine Osterüberraschung in der BMW Welt gibt. Für sportliche Aktivitäten ist ebenfalls gesorgt: Besucher können sich bei der Osterolympiade austoben und im Eierwettlauf ihr Bestes geben. Während der Golfaktion bietet die BMW Welt am Familientag verschiedene Mitmachstationen, bei denen die ganze Familie ihr Können auf dem Grün unter Beweis stellen kann.

Fahrfreude für Groß und Klein.

Auf dem Vorplatz der BMW Welt bietet die BMW Driving Experience jede Menge Fahrspaß. Die Erwachsenen können bei fahraktiven Übungen den vollelektrischen BMW i3 testen. Auch die kleinen Gäste kommen nicht zu kurz: Kinder zwischen drei und sechs Jahren erfahren in der Kinderverkehrsschule in 30-minütigen Workshops, worauf es im Straßenverkehr ankommt. Auf die Theorie folgt dann auch direkt die Praxis: Die Kleinen können ihren Eltern auf Babyracern und Laufrad zeigen, was sie gelernt haben.

Um 13:00 Uhr findet für die ganze Familie ein Familienworkshop zu den Themen Mobilität, Globalität und Nachhaltigkeit im Junior Campus Labor statt. Gemeinsam werden hier spannende Experimente durchgeführt und interessante Dinge erforscht.

Österliche Bastelaktionen in der BMW Welt.

Wer noch seine eigenen Nester für seine Ostereier basteln möchte, kann seiner Kreativität an diesem Familientag in der BMW Welt freien Lauf lassen. Erstmalig öffnet dieses Jahr die Bastelwerkstatt des BMW Welt Junior Campus. Passend zu Ostern verzieren Kinder und Erwachsene zusammen auch noch Eierkerzen mit Wachs oder gestalten Osterkörbchen, Minion-Ostereier und kleine Schafe.

Gegen eine kleine Spende für den guten Zweck zaubern außerdem die beiden Clowns Lupino und Lollele kleine Kunstwerke aus Luftballons.

Zweitägiges Osterprogramm im BMW Museum.

Auch im BMW Museum wird Ostern als Familienfest gefeiert. Am Ostersonntag und auch am Ostermontag sorgt das Kasperltheater Zettl aus Haidhausen für Unterhaltung. Ihre Vorstellungen drehen sich rund um Ostern und finden an beiden Tagen jeweils um 13:00 und 15:00 Uhr statt.

Aber auch die eigene Kreativität kommt nicht zu kurz: In einzigartigem Ambiente zwischen alten BMW Roadstern ist beim Basteln von Haarreifen mit Hasenohren, Schmetterlingen und Osternestern Fingerfertigkeit gefragt.

Wissbegierige kommen beim Quiz quer durch die Sonderausstellung „100 Meisterstücke“ auf ihre Kosten. Beim Beantworten der Fragen zu den Klassikern der BMW Geschichte ist die ganze Familie gefragt.