Red Bulls im CHL-Achtelfinale gegen Yunost Minsk

Red Bulls im CHL-Achtelfinale gegen Yunost Minsk

Red Bull München trifft im Achtelfinale der Champions League auf den weißrussischen Vertreter Yunost Minsk. Das ergab die Auslosung der Playoff-Paarungen am Freitag im finnischen Helsinki. In Hin- und Rückspiel kämpft der dreifache deutsche Meister gegen den achtmaligen Titelträger aus Weißrussland um den Einzug ins Viertelfinale. Beide Klubs kennen sich bereits aus dem vergangenen Jahr, als die Münchner in der Gruppenphase zwei Mal auf Minsk trafen. Damals setzte sich das Team von Trainer Don Jackson sowohl zu Hause (4:3) als auch auswärts (3:0) durch. „Wir gehen mit gesundem Selbstbewusstsein in die Achtelfinal-Partien gegen Minsk und wollen unbedingt in die Runde der besten acht Teams einziehen“, sagt Münchens Kapitän Patrick Hager.

„Minsk ist keine unbekannte Mannschaft für uns, wir haben ja bereits im letzten Jahr zwei Mal gegen sie in der Gruppenphase gespielt und auch gewonnen“, so der 31-Jährige weiter. „Yunost hat sich seit unserem letzten Aufeinandertreffen weiterentwickelt, das erkennt man auch an ihrem Sprung in die K.-o.-Phase der europäischen Königsklasse. Wir müssen im ersten Spiel alles geben, um uns eine gute Grundlage für das Rückspiel zu erarbeiten. Im Rückspiel wollen wir dann den Sack zu machen.“

Die beiden Achtelfinal-Partien finden am 12./13. sowie am 19./20. November statt. Der Vorverkauf für das Heimspiel im Olympia-Eisstadion startet am Dienstag, 22. Oktober, um 11:00 Uhr. Am 3./4. und 10. Dezember folgt das Viertelfinale, am 7./8. und 14./15. Januar 2020 das Halbfinale. Am 4. Februar 2020 wird dann in einem alles entscheidenden Endspiel der Sieger des Wettbewerbs gesucht.

Alle Achtelfinalpaarungen auf einen Blick:
Skellefteå AIK (SWE) vs. Djurgården Stockholm (SWE)
EHC Biel-Bienne (SUI) vs. Augsburger Panther (GER)
Red Bull München (GER) vs. Yunost Minsk (BLR)
Frölunda Indians (SWE) vs. Färjestad Karlstad (SWE)
EV Zug (SUI) vs. Tappara Tampere (FIN)
Luleå Hockey (SWE) vs. SC Bern (SUI)
Adler Mannheim (GER) vs. Mountfield HK (CZE)
Lausanne HC (SUI) vs. HC Pilsen (CZE)

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 0 Durchschnitt 0]