Wintersport-Initiative “Dein Winter. Dein Sport” vorgestellt

„Man müsste mal was machen!“ Dieser Satz – so oder so ähnlich – ist in den vergangenen  Jahren  oft  gefallen.  Der  Deutsche  Skiverband  (DSV),   der Deutsche Skilehrerverband (DSLV) und der Snowboard Verband Deutschland (SVD) warten nicht mehr länger. Die drei deutschen Wintersport-Verbände haben sich zusammengeschlossen und eine bis dato einmalige Kampagne ins Leben gerufen:
Dein Winter. Dein Sport.

Ziel der Initiative ist es, Know-how und Kräfte zu bündeln, positive Botschaften zu senden sowie mehr Menschen für den Wintersport neu oder wieder zu begeistern. Deshalb treten der DSV, der rund 950.000 Wintersportler in 20 Landesskiverbänden vertritt, der DSLV mit seinen knapp 15.000 Schneesportlehrern und der SVD erstmals gemeinsam als Absender der Botschaft auf und interpretieren diese entsprechend ihres verbandspolitischen Auftrags.

Werbung / Anzeige
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!

Eine breite Allianz
Hinter den drei Initiatoren versammelt sich eine breite, branchenübergreifende Allianz. Ob Bergbahnen, Tourismusverbände oder Unternehmen der Sportartikelindustrie – alle unterstützen das gemeinsame Ziel: Sie wollen den Wintersport fördern. Unter der Dachmarke Dein Winter. Dein Sport. entsteht ein starkes, stetig wachsendes Netzwerk mit aktuell knapp 40 Unterstützern sowie 25 Medienpartnern, um dem Wintersport wieder eine gesellschaftliche Lobby zu geben. Die Initiative soll auch die politischen Institutionen und weitere Verbände erreichen und sich auf das benachbarte Ausland ausweiten. Zahlreiche unterschiedliche Aktionen, Events und Themen der Unterstützer sollen die Kampagne wachsen lassen. Wenige branchenexklusive Unterstützer – sogenannte Premium-Unterstützer – sollen 2015 dazu beitragen, die Initiative für ein großes Publikum erlebbar zu machen.

Wintersport-Vielfalt
Die Initiatoren und Unterstützer sind sich des Wertewandels in der Gesellschaft bewusst und setzen sich damit intensiv und ernsthaft auseinander. Grundlage für die Entwicklung des Wintersports muss eine faire Balance zwischen ökonomischen und ökologischen Anforderungen sein. Genauso liegt es allen Beteiligten am Herzen, die positiven Aspekte des Wintersports in all seinen Facetten aufzuzeigen: Bewegung, Gesundheit, Freundschaft, Naturerlebnis, Emotion und natürlich auch Wettkampf und Spitzensport.

Wintersport weckt Emotionen, die transportiert werden sollen. Die Vielfalt des Wintersports mit Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Tourengehen, Schneeschuhwandern, Rodeln, Eislaufen und vielem mehr soll dargestellt werden.

Der Verein
Wintersport ist mehr als nur Sport. Um allen einen Zugang zur Schönheit des Winters zu ermöglichen, gründen die Initiatoren den gemeinnützigen Verein Dein Winter. Dein Sport. e.V.. Der Verein bietet sozial, körperlich oder geistig benachteiligten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, den Wintersport zu erleben. Denn Dein Winter. Dein Sport. sind wir alle gemeinsam. Zehn Prozent aller in die Initiative eingebrachter Finanzmittel werden an den Verein weitergeleitet. Bereits im Winter 2014/15 können rund 100 Kinder und Jugendliche ein Wochenende im Schnee verbringen.

Die prominenten Paten.
Diese Botschaft liegt auch den Paten am Herzen. Sie geben Dein Winter. Dein Sport. ein Gesicht und kommen aus den unterschiedlichsten Wintersport-Disziplinen: aktive und ehemalige Top-Sportler. Eines verbindet sie jedoch alle: die Liebe zum Wintersport. Jeder hat seine Geschichte, die er über diese Liebe erzählen kann. Deshalb unterstützen sie Dein Winter. Dein Sport.. Sie leben mit jedem Atemzug die Faszination von Bewegung, Schnee und Natur. Und zwar nicht nur im Training und Wettkampf, sondern das ganze Jahr über. In der Weiterführung werden Menschen wie Du & Ich die Paten ergänzen. Bisher engagieren  sich   als   Paten:   Daniel   Böhm,   Uschi   Disl,   Martina   Ertl-Renz, Natalie  Geisenberger, Anke Karstens, Marinus Kraus, Erik Lesser, Bene Mayr, Rosi Mittermaier, Magdalena Neuner,Felix Neureuther, Christian Neureuther, Konstantin Schad, Gerd Schönfelder, Nicola Thost, Markus Wasmeier und Lisa Zimmermann.

Die Plattform.
Herzstück der Kampagne ist die Webseite www.deinwinterdeinsport.de/.at/.ch mit den dazugehörigen Social-Media-Kanälen. Auf dieser Plattform finden Interessierte alles Wissenswerte rund um den perfekten Schneespaß. Für alle, die auf dem Laufenden bleiben wollen, gibt es zudem den Dein Winter. Dein Sport.-Newsletter. Auf der Webseite sind zahlreiche Aktionen der Initiatoren und Partner gebündelt. Die „kids on snow“-Tour des DSLV, die Weltcup-Rennen von DSV und SVD in Deutschland, das Rockkonzert im Skigebiet, der Produkttest in der Loipe oder der geheime Hüttentipp im Urlaubsort – das alles ist dein Winter.