Giesinger RamaDama – am 23.11.19 für ein sauberes Giesing

Giesinger RamaDama – am 23.11.19 für ein sauberes Giesing

RamaDama: Zeit werd´s, dass aufgräumt werd!

„Mit Ramadama (zu Deutsch: „Räumen tun wir!“) bezeichnet man im Bairischen eine organisierte Aufräumaktion, bei der im öffentlichen Raum, unter ehrenamtlicher Beteiligung der Bevölkerung, Müll zur fachgerechten Entsorgung gesammelt wird.“

Ganz genau. Und am 23.11.19 ist der Giesinger Hang zwischen Giesinger Bräu und Grünwalder Stadion dran. Das Abfallwirtschaftsamt der Stadt München stellt Container, Müllsäcke und Handschuhe bereit.

Unterstützt wird die Aktion vom AWM – Abfallwirtschaftsbetrieb München, dem BA 17 Obergiesing-Fasangarten, dem Stadtteilladen Giesing, dem Löwenmagazin und allen Giesingern.

Freibier & Grillwürstel im Giesinger Bräu

Nach getaner Arbeit gibt´s zur Belohnung Freibier und Grillwürstel im Hof des Giesinger Bräu.

Prost, auf ein sauberes Giesing!

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 1 Durchschnitt 5]