Herzwochen in der München Klinik: Wie schütze ich mein Herz?

Herzwochen in der München Klinik: Wie schütze ich mein Herz?

Das Thema „Plötzlicher Herztod“ steht im Mittelpunkt der Herzwochen 2019. Die München Klinik informiert gemeinsam mit der Deutschen Herzstiftung an vier Standorten über wichtige Präventionsmaßnahmen.

Rund 60.000 Menschen sterben in Deutschland jährlich an einem plötzlichen Herztod. Bei älteren Menschen wird er häufig von chronischen Herz-Kreislauf-Erkrankungen ausgelöst, aber auch junge Menschen kann es treffen. Ein gesunder Lebensstil ist der beste Selbstschutz gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Umgekehrt könnten noch mehr Menschen gerettet werden, wenn Anwesende umgehend mit der Reanimation beginnen. Experten der München Klinik informieren in einer vielfältigen Veranstaltungsreihe. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Veranstaltungsprogramm finden Sie im Flyer im Mail-Anhang oder unter www.muenchen-klinik.de/veranstaltungen.

  • 4. November 2019, ab 15:00 Uhr
    München Klinik Bogenhausen, Englschalkinger Straße 77, Hörsaal im Erdgeschoss
  • 6. November 2019, 15:00 Uhr und 17:00 Uhr

Gesundheitszentrum der SaniPep-Apotheke (hinter dem Einkaufszentrum „pep“ in Neuperlach), Charles-de-Gaulle-Straße 6, Erdgeschoss

  • 12. November 2019, ab 15:00 Uhr

München Klinik Harlaching, Sanatoriumsplatz 2, Hörsaal des Krankenhauses für Naturheilweisen

  • 13. November 2019, ab 14:30 Uhr

München Klinik Schwabing, Eingang Parzivalstraße, Hörsaal der Kinderklinik

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 1 Durchschnitt 5]