Home » Veranstaltungen » Zurück im Paradies vom 05. – 07. Mai 2015 im i-camp München
Foto: Edward Beierle

Zurück im Paradies vom 05. – 07. Mai 2015 im i-camp München

Transhumane Posse. Musiktheater nach Funny von Dannen

Wiederaufnahme: 5. / 6. / 7. Mai, 20:30 Uhr

Nach der erfolgreichen Premiere im Dezember 2014 im Schwere Reiter erfolgt nun die Wiederaufnahme von Peter Pichlers Transhumaner Posse über den deutschen Ausnahme-Songschreiber, -Schriftsteller und -Maler Funny van Dannen und seinen abgründig verspielten Kosmos aus zeitgenössischen Bibelfiguren, lynchmobbenden Kanzlerfans, mörderischen Elchen und liebestollem Obst: Gott will Adam und Eva eine zweite Chance geben, doch die ziehen es vor, sich „wegen der ganzen sozialen Zusammenhänge“ zu verdingen – beziehungsweise: zu vertieren…

Konzept, Regie & Musikalische Leitung: Peter Pichler
Buch & Dramaturgie: Martin Lickleder
Komposition: Funny van Dannen, Peter Pichler

Mit: Stephan Zinner, Annett Krause, Jochen Striebeck
Musiker: Peter Pichler (Orgel, Wurlizer, Trautonium), Jan Kahlert (Metallophon, elektronisches Xylophon), Tschinge Krenn (E-Kontrabass), Martin Lickleder (E-Geige), Margarita Holzbauer (E-Cello)

Fotografie: Edward Beierle
Video: Stephan Hofer
Bühne: Helmut Z
Bühnenmalerei, Kostüm: Sabine Regler
Licht: Godo Zunke, Katharina Meissner, Goran Budimir
Ton: Godo Zunke
Grafik: Hias Schaschko
Management: Petra Blechschmidt
Presse: Kathrin Schäfer
Booking: Pamela Rachholz
Produktion: Rat&Tat Kulturbüro
Regieassistenz: Katharina Meissner

Karten: tickets@i-camp.de. 
Eintritt: 16,- € / ermäßigt: 10,- €