Home » Nachrichten » AOK Blade Night von Green City e.V. startet am 16. Mai 2016 in die neue Saison
Foto: Andreas Schebesta

AOK Blade Night von Green City e.V. startet am 16. Mai 2016 in die neue Saison

Endlich wieder auf acht Rollen durch München
AOK Blade Night von Green City e.V. startet in die neue Saison

Am Montag, 16. Mai 2016 heißt es wieder: Startschuss für die größte Nachtskate-Veranstaltung Europas. Dann startet die AOK Blade Night von Green City e.V. wieder jeden Montag bei schönem Wetter um 21:00 Uhr vor dem Verkehrszentrum des Deutschen Museums durch München. In der vergangenen Saison fuhren rund 60.000 SkaterInnen mit. Die Umweltorganisation lädt die gesamte Isarmetropole ein, diese Rekordzahl in 2016 zu toppen.

Leises Surren der Kunststoffrollen auf dem Asphalt und freudige Menschenstimmen, dort wo sonst Autos brummen und hupen – ab dem 16. Mai fahren wieder jeden Montag bis zu 10.000 Inline-SkaterInnen durch die Münchner Straßen. Veranstaltet wird die Nachtskate-Rundfahrt von der Umweltorganisation Green City e.V. mit freundlicher Unterstützung der Gesundheitskasse AOK. In diesem Jahr stehen den MünchnerInnen insgesamt drei unterschiedliche Strecken durch die Stadt zur Verfügung: Die Routen „Tierpark“, „Schwabing“ und „Nymphenburg“. Los geht es am kommenden Montag um 21 Uhr auf dem Platz vor dem Verkehrszentrum des Deutschen Museums oberhalb der Bavaria mit der Route „Tierpark“. Sie führt von der Theresienhöhe via Kapuzinerstraße auf die andere Seite der Isar. Über den Kolumbus- und Candidplatz geht es Richtung Tierpark und von dort über die Schäftlarn- und Kapuzinerstraße zurück zum Ausgangspunkt. Alle Strecken können hier eingesehen werden: http://www.aok-bladenight.de

Rahmenprogramm mit Musik, kostenfreiem Verleih und vielen Überraschungen
Doch bereits ab 19:00 Uhr erwartet die BesucherInnen ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Musik des Radiosenders afk M94,5, der live von der Veranstaltung berichtet. Mit dabei sind auch die AOK mit einem Infostand, der Skate-Hersteller K2 mit einem kostenlosen Verleih von Inline-Skates und natürlich der Gastgeber Green City e.V. mit einem Helm- und Schonerverleih und vielen Infos für eine grünere und lebenswertere Stadt. Freuen dürfen sich die MünchnerInnen außerdem schon jetzt auf viele Spezial-Aktionen während der ganzen Saison, wie zum Beispiel Konzerte mit Live-Bands am Startplatz und Motto-Fahrten.

Termin: Jeden Montag  bei gutem Wetter von 16. Mai bis 05. September 2016, 19:00 – 23:00 Uhr (Programm ab 19:00 Uhr, Start der Fahr um 21:00 Uhr, Ende gegen 23:00 Uhr)

Veranstalter: Green City e.V.
Ort: Platz vor dem Verkehrszentrum des Deutschen Museums, Theresienhöhe, München
Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei, ein freiwilliger Beitrag von 2 Euro ist erbeten. Als Dankeschön gibt es ein buntes Starterbändchen zum Sammeln und die kostenfreie Ausleihe von Inline-Skates, Schonern und Helmen
Weitere Informationen: www.aok-bladenight.de