Die besten Osterhasen der Stadt hoppeln im Olympiapark

Die besten Osterhasen der Stadt hoppeln im Olympiapark
Foto: Nadine Vaders

Die besten Hasen der Stadt? Die gibt es natürlich wieder im Olympiapark. Am Sonntag, 21. April, steigt rund um den Olympiaturm das traditionelle Osterfest, eine tolle und für viele Münchnerinnen und Münchner schon lieb gewonnene Familienfeier für Groß und Klein, Jung und Alt.

Auch heuer gibt es von 11.00 bis 17.00 Uhr ein buntes Unterhaltungsprogramm und der Münchner Sender Radio Arabella ist natürlich wieder mit dabei. Am Mikrofon in diesem Jahr: Simon Jägersberger, der auf der Bühne mit Interviews, Spielen und Wettbewerben für beste Unterhaltung sorgen wird. Dazu hoppeln zwei große Hasen durch den Park und verteilen kleine Schleckereien von Arena One an die Kinder. Wer einen unterhaltsamen und entspannten Ostersonntag mit der Familie verbringen möchte, ist hier genau richtig.

Werbung / Anzeige

Auf dem Osterfest-Programm stehen zudem viele beliebte Aktionen besonders für die jüngeren Besucher. So kann jeder seiner Kreativität am großen Bastelstand und beim SandZauber Workshop freien Lauf lassen. Kleine praktische Geschenke sowie Freikarten für Events und Freizeit- und Tourismuseinrichtungen gibt es am Olympiapark-Glücksrad zu gewinnen. Wer hier genügend Feingefühl und Augenmaß beweist, hat die Chance einen der vielen Preise mit nach Hause zu nehmen.

Natürlich sind auch wieder die Münchner Schausteller mit Fahrgeschäften und Ständen sowie die AOK Bayern mit ihrem Tresorspiel mit von der Partie. Erstmals auf dem Osterfest ist der Oktoberfest 7s-Stand vertreten, an dem sich die Besucher in Sachen Rugby ausprobieren und informieren können. Und das darf beim Osterfest auch nicht fehlen: Kinderschminken, Kinderzaubershow, eine Luftballonstation, das Märchenzelt und vieles weitere, was Kinderherzen höher schlagen lässt.

Infos zum Osterfest gibt es auch unter www.olympiapark.de