Eröffnung der „Sommerbühne im Stadion“ – Programm vom 23. Juli bis 22. August 2021

Kultursommer in der Stadt 2021 - Das Programm

Nach dem großen Erfolg des letzten Jahres feiert die Sommerbühne im Olympiastadion in diesem Jahr am kommenden Freitag nun in der Südkurve die Eröffnung ihres Sommers: Vier Wochen lang vom 23.07. bis 22.08. gibt es ein Musikprogramm für, je nach Pandemiesituation, bis zu 2.000 Besucher*innen. Organisiert wird die Sommerbühne im Stadion vom Verband der Münchener Kulturveranstalter e.V. (VDMK), die Programmgestaltung obliegt verschiedenen Münchner Veranstalter*innen und Kulturschaffenden.

Den Auftakt am Eröffnungswochenende macht diesen Freitag die Weilheimer Indie-Band The Notwist um 19:00 Uhr. Davor geben Katrin Habenschaden, zweite Bürgermeisterin der Landeshauptstadt München, Stadtdirektor Marek Wiechers, in Vertretung des Kulturreferenten Anton Biebl, und Anna Kleeblatt, Vorstandsmitglied vom Verband der Münchener Kulturveranstalter (VDMK) e.V. den offiziellen Startschuss für die größte der Münchner Sommerbühnen in diesem Jahr.

Am Samstag, 24. Juli geht es weiter mit AFRO BUZZ – Representing African Arts & Cultures mit Kunst & Kultur aus der Black Community Bayern mit Musik, Poetry, Tanz und Vorträgen und am Sonntag, 25. Juli sind unter dem Motto „Ein Treffen vieler, guter Vieler!“ Main Concept, Retrogott, Hulk Hodn, ditu, L One, LeoLex, Flo Schanze, Grasime, ebenfalls von 19:00 – 22:00 Uhr, zu Gast.

Freuen können sich die Musikfans in diesem Jahr außerdem noch auf viele weitere Bands und Künstler wie Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys, Moop Mama, Provinz, Campino, Waving The Guns, Tingvall Trio, uvm…

Der Ticketverkauf im VVK und an der Abendkasse läuft über MünchenTicket: www.muenchenticket.de

Das komplette Programm der Sommerbühne im Stadion sowie Informationen zu aktuell geltenden Hygienemaßnahmen findet man auf www.kultursommerinderstadt.de

Der “Kultursommer in der Stadt” wird maßgeblich gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München und ist ein Beitrag zum stadtweiten Programm zum “Sommer in der Stadt”.

Die Münchner Sommerbühnen („Sommerbühne im Stadion“, „Sommerbühne im Stadtmuseum“), „Ois Giesing“ und „Jazz im Sommer“ werden im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR, sowie der JazzStiftung München gefördert.