McDonald’s Benefiz Gala 2019 – 1.924.968 Euro zugunsten Familien schwer kranker Kinder

McDonald’s Benefiz Gala 2019 - 1.924.968 Euro zugunsten Familien schwer kranker Kinder
v.l.n.r. Giovanni Zarrella, Holger Beeck (Vorstandsvorsitzender und Präsident McDonald’s Deutschland), Jana Ina Zarrella, Adrian Köstler (Vorstand McDonald’s Kinderhilfe Stiftung), Thomas Gottschalk - Foto: BrauerPhotos / G.Nitschke

Bereits zum 16. Mal richtete McDonald’s Deutschland in diesem Jahr die große Spendengala zugunsten der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung aus. Seit über drei Jahrzehnten spenden Menschen Zeit und Geld, damit Eltern während der medizinischen Betreuung bei ihren schwerkranken Kindern bleiben können, denn die Nähe der Familie hilft. Mit dieser Überzeugung hilft die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung betroffenen Familien.

Rund 500 Gäste aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik wurden unter dem Motto „Golden Society – Family & Friends“ in das Münchner Hotel „Bayerischer Hof“ geladen. Moderator Thomas Gottschalk führte durch den feierlichen Abend, der ganz im Zeichen des guten Zwecks stand. Am Ende konnte er eine neue Rekordspendensumme von 1.924.968 Euro verkünden. Der Erlös kommt direkt der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung zugute.

Prominente Gäste für den guten Zweck

Auch in diesem Jahr engagierten sich zahlreiche prominente Gäste und Schirmherren für die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung. So wurde die Gala u. a. durch Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis, Jana Ina und Giovanni Zarrella, Sarah und Dominic Harrison,  Roman und Heiko Lochmann, Andrej Mangold & Jennifer Lange, Laura Wontorra, Sonja Kraus und Bill und Tom Kaulitz, die bereits am Vortag ein Ronald McDonald Haus besucht haben, zum gesellschaftlichen Ereignis. Höhepunkte des Abends waren die Auftritte von Conchita Wurst und der Band Silbermond.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über die McDonalds Kinderhilfe Stiftung

Die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung finanziert sich zum überwiegenden Teil aus den Spenden der McDonald’s Deutschland LLC, seiner Franchise-Nehmer und Lieferanten sowie der Gäste in den McDonald’s Restaurants. Deutschlandweit betreibt die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung unter anderem 22 Ronald McDonald Häuser und sechs Oasen. Dort konnten im letzten Jahr rund 16.000 Familien ihren schwer kranken Kindern nahe sein, während diese in einer Klinik behandelt werdenmussten.

Mehr unter www.mcdonalds-kinderhilfe.org  

Fotos: BrauerPhotos / G.Nitschke

 

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 2 Durchschnitt 5]