TOMMY SCHLESSER dreht für ZDF-„Die Bergretter“

TOMMY SCHLESSER dreht für ZDF-"Die Bergretter"

Nach Romantik auf dem ZDF-„Traumschiff“, dem Action-Blockbuster „Rebel“ in Jordanien und dem spanischen Zitronenkuchen-Drama „Pan de Limón“ folgt bis April 2022 nun der Dreh für „Die Bergretter“ (ZDF) im Tiroler Kaunertal gepaart mit dem Drogen- und Rotlichtmilieu in „Capitani 2“ (Netflix) für Schauspieler Tommy Schlesser.

In seiner Heimat Luxemburg ist Schauspieler Tommy Schlesser längst ein Star. Er hatte seine eigene Comedy-Show und prämierte TV-Sitcom, ist regelmäßig im Kino zu sehen, fährt als Werbegesicht auf Bus-Plakaten durchs ganze Land und wurde vom Medium L’essentiel zum „schönsten Mann Luxemburgs“ ernannt. Inzwischen lässt der 32-Jährige auch die deutschen Herzen höher schlagen. Mächtig Eindruck auf die Frauenwelt machte der 1,91 Meter große Schauspieler bei uns erstmals 2015 in einer Gastrolle bei der beliebten Daily „Gute Zeiten Schlechte Zeiten“. Kurz darauf spielte in der Rosamunde Pilcher-Reihe „Die Braut meines Bruders“ an der Seite des Kollegen Joscha Kiefer das erste homosexuelle Paar in der ZDF-Herzkino-Geschichte. In 2019 folgte die Hauptrolle in „Inga Lindström: Liebe verjährt nicht“ und 2020 schipperte Tommy Schlesser in „Das Traumschiff“ nach Marokko. Auch die Pandemie konnte den zielstrebigen Schauspieler nicht aufhalten.

Tommy Schlesser ist international gefragt

Für seinen Einsatz als Mathias vor der Kamera im spanisch-luxemburgischen Drama „Pan de Lemón“, das 2022 weltweit als „Lemon and Poppy Seed Cake“ in den Kinos starten wird, lernte Tommy Schlesser extra die spanische Sprache, bevor es für ihn von Mallorca nach Jordanien ging. Dort arbeitete er in Amman vor Ort für den Blockbuster „Rebel“ mit den beiden Regisseuren Adil El Arbi und Bilall Fallah zusammen, die u. a. für „Bad Boys for Life“ mit Will Smith und Martin Lawrence verantwortlich waren.

„Ich liebe es in die unterschiedlichsten Rollen zu schlüpfen und die Figuren zum Leben zu erwecken“, erzählt Tommy Schlesser und freut sich auf die Ausstrahlung von „Capitani 2“ am 22.02.2022 auf RTL Lëtzebuerg. In Deutschland müssen wir uns noch ein bisschen länger gedulden, bis die 2. Staffel auch auf Netflix gestreamt werden kann.
 
„Ich kann es kaum erwarten, dass es mit mir als ‚Arthur‘ losgeht. Er ist modebewusst, mag teure Uhren, trinkt nur das Beste und fährt Aston Martin. Er ist sozusagen der James Bond aus dem Drogen- und Rotlichtmilieu“, vergleicht Tommy Schlesser seine Rolle in „Capitani 2“ und hofft auf einen ähnlichen Erfolg zur 1. Staffel. Schließlich landete die Serie in 49 Ländern in den Top 10 und in 35 Ländern auf Platz 1 bei Netflix.

Bis April 2022 tauscht der 32-Jährige die Weinberge, die ihn sonst privat in Luxemburg umgeben, gegen Schneeberge in Österreich. Denn er dreht in der Rolle des Bastian Keller für die 14. Staffel der beliebten ZDF-Reihe „Die Bergretter“ im Kaunertal in Tirol.

Große Leinwand statt Jurastudium

Schon im Alter von sechs Jahren hat sich Tommy Schlesser die Kamera seines Vaters geschnappt, um mit seinen Geschwistern eigene Filme zu drehen. Da sein Vater, sein Großvater und sein Ur-Großvater Juristen waren, lag es nahe, in deren Fußstapfen zu treten. So studierte Tommy Schlesser zunächst Rechtswissenschaften, stellte aber schnell fest, dass das Strafrecht nicht sein Leben bedeutet. Ganz anders ist es beim Schauspiel. Doch noch bevor er an der „Film Acting School“ in Köln startete, kam das Angebot für die TV-Serie „Comeback“ bei RTL Lëtzebuerg. Learning by doing hieß es also für Tommy Schlesser, der so seine Erfahrungen sammelte. Sein Schauspielstudium absolvierte er später in Los Angeles. Es folgten eine eigene TV-Comedyshow und -Sitcom sowie Kino-Hits mit u. a. der erfolgreichsten luxemburgischenKomödie „Superjhemp retörns“, die mit Désirée Nosbusch 2018 sogar den Streifen „Avengers: Infinity War“ an den Kinokassen überholte und 2021 als „Superchamp returns“ mit englischer Synchronisation in den USA und Kanada auf die große Leinwand kam.

Privates Familienglück hinter den Kulissen 

Während Tommy Schlesser dem Kino- und TV-Publikum den Kopf verdreht, ist sein Herz bereits vergeben. Und zwar schon lange: Seine große Liebe lernte Tommy Schlesser nämlich im Alter von 17 Jahren kennen. Es ist Jill Morbach, die er im September 2018 heiratete. Ihre gemeinsame Tochter Marie macht das Familienglück perfekt. Zusammen leben die drei beschaulich in Luxemburg an der Mosel.