Home » Nachrichten » Hellabrunner Panzernashorn-Jungtier zum ersten Mal am 04.09.2015 auf der Freianlage zu sehen!
Foto: Tierpark Hellabrunn/ Marc Müller

Hellabrunner Panzernashorn-Jungtier zum ersten Mal am 04.09.2015 auf der Freianlage zu sehen!

Panzernashorn-Mama Rapti und das am Montagmorgen geborene Jungtier sind wohlauf. Mutter und Sohn haben sich beide schnell von den Strapazen der Geburt erholt. Rapti hat ihre neue Rolle sofort und mit großer Gelassenheit akzeptiert. Der kleine Nashornbulle brauchte daher nur etwa zwei Stunden, bevor er die Milchzitze seiner fürsorglichen Mama gefunden hat. Mittlerweile trinkt er regelmäßig alle 30 bis 45 Minuten. In der übrigen Zeit erkundet das Nashornkind, das wie eine Miniaturausgabe seiner Mutter aussieht, neugierig die neue Umgebung und ist bereits so aktiv, dass es mit seiner Mutter am Freitag auf die Außenanlage gelassen werden kann.

Mutter und Baby sind erst ab ca. 12 Uhr zu sehen!