Home » Veranstaltungen » Night Of The Jumps mit der Premiere im „Highest Air“ am 25.04.2015 in der Olympiahalle München
Foto: Hannes Holyman

Night Of The Jumps mit der Premiere im „Highest Air“ am 25.04.2015 in der Olympiahalle München

Am 25. April 2015 erobert die extremste Freestyle Motocross Sportserie der Welt die bayerische Landeshauptstadt. Zum fünften Mal lässt die NIGHT of the JUMPs ihre Extremsportler bis unter das Hallendach der Olympiahalle abheben. Erneut ist München Austragungsort eines Grand Prix der FMX Europameisterschaft. Erstmals wird in der Olympiahalle eine Quarterpipe aufgebaut, was den Besuchern im Freestyle Wettbewerb Tricks wie den 540 Flair garantiert.

Auch die Hochsprungfans kommen zum ersten Mal bei der NIGHT of the JUMPs in München in den Genuss eines packenden Wettbewerbes. 2014 wurde die neue Absprungrampenkonstruktion für die mobile Landerampe getestet. 2015 wird der Maxxis Highest Air in München auf ihr Premiere feiern. Und die X Games-Medaillengewinner, die an den Start gehen, werden alles Mögliche versuchen, die Bestmarke von 11,50 Metern zu knacken! Im Rockwell Watch Best Whip präsentieren die Fahrer Trains und liefern sich spannende Duelle um den besten „Whip“ des Abends.

Seit 2011 gastiert die NIGHT of the JUMPs in München. Jeweils am letzten April-Wochenende strömen bis zu 10.000 Besucher in die Olympiahalle, um die weltbesten Freestyle Motocross Athleten mit ihren verrücktesten Tricks zu sehen. 2013 wurde erstmals ein Europameisterschaftslauf im Rahmen der Münchener NIGHT of the JUMPs ausgerichtet. Vor ausverkaufter Kulisse zeigten Fahrer wie der Spanier Dany Torres Trickpremieren wie den Paris Hilton Backlip oder den Oxecutioner Flip.

Weitere Highlights setzten die Mountainbiker von der NIGHT of the JUMPs Superrampe oder die australische FMX Amazone Emma McFerran, die den ersten Motorrad-Backflip einer Frau in München sprang. Weitere Rekorde bzw. Trickpremieren stehen am 25. April 2015 auf dem Programm.

Seit 2001 wurden über 250 NIGHT of the JUMPs Veranstaltungen weltweit vor weit über zwei Millionen begeisterten Fans durchgeführt. 2015 geht die NIGHT of the JUMPs in ihre fünfzehnte Saison. Die sportlich wichtigste Freestyle Motocross Serie weltweit ist längst zur Multi-Million-Euro-Tour geworden, die in vier Kontinenten auf der Welt ausgerichtet wird. Jedes Jahr bringt die NIGHT of the JUMPs den besten Freestyle Motocross Sport nach Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Spanien, Polen, Lettland, Russland, China oder gastiert in Namibia, Brasilien, Frankreich, Tschechien sowie in der Türkei.

Foto: Hannes Holyman

Samstag, 25.04.2015, 19:00 Uhr
Tickets unter:
http://www.muenchenticket.de