Platzl Gastronomien gehen wieder an die frische Luft

Platzl Gastronomien gehen wieder an die frische Luft
© Platzl Hotel

Gute Nachrichten für alle Genießer der gepflegten bayerischen Freiluft-Gaumenfreuden: Ab sofort haben wieder die Außenbereiche der vier Platzl Gastronomien geöffnet: das Restaurant Pfistermühle, die Wirtshäuser Ayinger am Platzl und Ayinger in der Au sowie das Platzl Karree Boden & Bar. Unter Einhaltung sämtlicher Hygieneauflagen erleben Gäste himmlischen Genuss unter freiem Himmel. Heiko Buchta, Direktor Platz Hotel: „So traditionsreich die bayerische Küche ist, so facettenreich ist sie.

Mit unseren vier Platzl Gastronomien bieten wir unseren Gästen, genau das bayerische Geschmackserlebnis, das sie sich wünschen: eine gehobene bayerische Küche, zubereitet und serviert mit Handwerkskunst, Leidenschaft und Echtheit auf der Terrasse des Restaurants Pfistermühle, frisch und kreativ zubereitete Schmankerl im Außenbereich des Wirtshaus Ayinger am Platzl oder bayerische Lebensfreude pur bei Champagner und Kaffee im Platzl Karree Boden & Bar – alles direkt im oder am Platzl Hotel in der Altstadt. Wahre Hopfenliebe mit münchnerischen Schmankerl nach traditionellen Rezepten und moderner Note erwarten unsere Gäste im Wirtsgarten des Wirtshaus Ayinger in der Au. Dazu schenken wir natürlich überall unsere frische Maß Ayinger Bier aus.“ Neben den Außenbereichen öffnen die Innenbereiche der Platzl Gastronomien am 25. Mai, der Platzl Hotelbetrieb startet am 30. Mai.

Tischreservierung und Maske
„Wir haben diesen Tag so herbeigesehnt und freuen uns sehr, dass die Gäste das strahlende Lächeln unserer Mitarbeiter bei der Begrüßung trotz Maske werden sehen können“, so Buchta weiter. Diese ist für Mitarbeiter Pflicht und für Gäste beim Kommen und beim Gehen vorgeschrieben. Zudem müssen Tische vorab reserviert und die allgemeinen Hygiene- und Abstandsvorschriften eingehalten werden.

Reservierungen, Öffnungszeiten und weitere Informationen:
Restaurant Pfistermühle im Platzl Hotel:
telefonisch unter 089-23703-865, per E-Mail an servus@pfistermuehle.de oder online unter www.pfistermuehle.de.

Wirtshaus Ayinger am Platzl: telefonisch unter 089-23703-666, per E-Mail an servus@ayinger-am-platzl.de oder online unter www.ayinger-am-platzl.de.

Platzl Karree Boden & Bar im Platzl Hotel: telefonisch unter 089-23703-0, per E-Mail an servus@platzl.de oder online unter www.platzl.de/kulinarik/platzl-karree.

Wirtshaus Ayinger in der Au im Marias Platzl: telefonisch unter 089-622337-3666, per E-Mail an servus@ayinger-in-der-au.de oder online unter www.ayinger-in-der-au.de.

Das traditionsreiche und privat geführte Platzl Hotel befindet sich direkt in Münchens historischer Altstadt nur wenige Schritte vom Marienplatz entfernt. Alle 167 Zimmer sind im bayerisch-modernen Stil eingerichtet, darunter auch die exklusive „Bayerische Suite“. Für Veranstaltungen stehen sieben Bankett- und Tagungsräume zur Verfügung. Gastronomisch haben Gäste die Wahl zwischen dem Restaurant Pfistermühle, wo unter einer historischen Gewölbedecke aus dem Jahre 1573 und im angeschlossenen Wirtsgarten eine gehobene bayerische Küche serviert wird, und dem Wirtshaus Ayinger am Platzl, das sich auf regionale Speisen und deftige Gerichte spezialisiert hat. Hinzu kommen die trendige Josefa Bar & Kaffee, die ihren Fokus auf die Neuinterpretation klassischer Cocktails mit „Münchner Touch“ hat, sowie das Platzl Karree Boden & Bar mit kleinem Getränkeangebot, Snack- und Kuchenauswahl als separate Außengastronomie. Nach dem Vorbild des „Maurischen Kiosks“ von Ludwig II verfügt das Vier-Sterne-Superior-Hotel über einen Erholungsbereich im prunkvoll-orientalischen Stil mit prächtiger Ornamentik und bunten Glasfenstern.

Adresse: Platzl Hotel, Sparkassenstraße 10, D-80331 München, Telefon: 0 89-2 37 03-0, Fax: 0 89-2 37 03-800, E-Mail: servus@platzl.de, Internet: www.platzl.de

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 0 Durchschnitt 0]