Sommerbadsaison: Weitere Bäder gehen in die Verlängerung bis 30. September

Sommerbadsaison: Weitere Bäder gehen in die Verlängerung bis 30. September
Quelle: SWM/Peter Zeidler

Nach dem heutigen Stadtratsbeschluss im Feriensenat verlängern die SWM die Sommerbadsaison 2020 bis 30. September für weitere Freibäder. Bäderchefin Christine Kugler: „Wir verstehen, dass in diesem Jahr das Bedürfnis nach Sport und Entspannung an der frischen Luft besonders groß ist. Wir haben daher kurzfristig unsere Pläne für die Sommerbäder nochmal angepasst und hoffen nun, dass es auch Petrus in den nächsten Wochen gut mit uns meint!“

Vier Freibäder bleiben bis 30. September geöffnet
Wie in den vergangenen Jahren bleibt das Schyrenbad – sofern es die Wetterlage zulässt – bis Mittwoch, 30. September geöffnet. Das Dantebad geht am Dienstag, 8. September, nahtlos in den Winter-Warmfreibad-Betrieb über. Zusätzlich wird die Freibadsaison jetzt im Prinzregentenbad und im Michaelibad bis 30. September verlängert. Damit können die Besucherinnen und Besucher im Münchner Stadtgebiet in allen Himmelsrichtungen je ein Sommerbad länger nutzen. Die Frühschwimmerzeiten gelten ab 8. September nur noch im Dantebad.

Für das Naturbad Maria Einsiedel, Bad Georgenschwaige und Ungererbad bleibt es beim letzten Öffnungstag am Mon-tag, 7. September. Das Sommerbad West hat ebenfalls am 7. September seinen letzten Öffnungstag, dort startet am 8. September das Hallenbad in die Herbst-/Wintersaison.

So öffnen die Hallenbäder
Die Olympia-Schwimmhalle, das Nordbad und Südbad sind bereits seit Anfang Juli geöffnet. Das Cosimawellenbad schließt für eine Revision vom 7. bis 20. September und ist ab Montag, 21. September, wieder geöffnet. Das Bad Giesing-Harlaching ist ab Montag, 7. September, offen für alle Besucherinnen und Besucher. Das Bad Forstenrieder Park öffnet am Dienstag, 8. September. Das Müller‘sche Volksbad ist ab Montag, 14. September wieder geöffnet, die Sauna und das römischirische Schwitzbad bleiben noch bis Mitte Oktober geschlossen. Das Hallenbad im Michaelibad öffnet am Donnerstag, 1. Oktober, die Sauna am Montag, 5. Oktober.

Für das Dante-Winter-Warmfreibad gilt wie für die Hallenbäder keine Reservierungspflicht. Die Auslastung ist unter www.swm.de/privatkunden/m-baeder/schwimmen/hallenbaeder.html ab 8. September in Echtzeit abrufbar.

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 0 Durchschnitt 0]