Sting live auf dem Tollwood Sommerfestival 2019

Foto: Eric Ryan Anderson

Welt-Hits wie „Every Breath You Take“ oder „Roxanne“ haben die Band The Police berühmt gemacht. Für Leadsänger Gordon Matthew Thomas Sumner aka Sting war die legendäre Pop-Rock Band der achtziger Jahre der Anfang seiner Musikkarriere. Seit 1984 wandert Sting auf Solopfaden – und das mehr als erfolgreich: acht Grammy-Awards und mehrere Oskar- und Golden Globe-Nominierungen hat er vorzuweisen, 15 Alben produziert, dessen Songs über Generationen hinweg bekannt geworden sind. Musikalisch vermischt der Solokünstler Pop mit Stilmerkmalen aus Jazz, Klassik, Folk, Country und Reggae und begeistert damit bis heute sein Publikum auf den Bühnen der Welt. Erst im Herbst 2018 tourte er mit Shaggy und ihrem gemeinsamen Album 44/876 quer durch Europa. 2019 steht der „Englishman“ nicht in New York, sondern in München auf der Bühne der Musik-Arena des Tollwood Sommerfestivals!

Der Vorverkauf startet am Freitag, 30. November 2018 um 10 Uhr.

Werbung / Anzeige

Beachten Sie: Bitte kaufen Sie keine Tickets im Internet über Ticketverkaufsplattformen von Zweitmarkthändlern. Diese werden oftmals mit hohem Preisaufschlag verkauft. Häufig handelt es sich auch um Fälschungen, mit denen Sie keinen Zugang zur Veranstaltung erhalten. Bitte prüfen Sie beim Kartenkauf, ob es sich um den Normalpreis handelt und kaufen sie nur bei unseren Ticketpartnern

Zeit

Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: max. 22:00 Uhr

 

Tickets
89 EUR erm. 86,50 EUR (nur bei Tollwood, den MT-VVK-Stellen & dem ZKV)
Preise inkl. Vorverkaufs- und Systemgebühr