Tollwood Festival verlegt Konzerte des abgesagten Sommerfestivals 2020 weitestgehend auf das Sommerfestival 2021

Tollwood Sommerfestival 2020

Das Programm für die Musik-Arena des Tollwood Sommerfestivals 2020 stand bereits Ende vergangenen Jahres fest. Die Vorverkäufe starteten früh und die Nachfrage nach Tickets war groß. Nun ist alles anders gekommen als geplant. Aber das Tollwood-Team schaut voraus, steht mit allen Künstlern im Gespräch und die gute Nachricht ist: Das Programm der Musik-Arena kann weitestgehend auf dem Sommerfestival 2021 (23.06. – 18.07.2021) nachgeholt werden.

Die erste Zusage für einen Nachholtermin kam letzte Woche von STING. Der bekannteste Künstler im Programm machte am schnellsten Nägel mit Köpfen. Vor dem Hintergrund, dass sein Konzert bei Tollwood schon einmal verschoben werden musste, ist das mehr als erfreulich.

Eine Fülle an weiteren Zusagen liegt auf dem Tisch und es gilt, die Termine so zu verzahnen, dass sie mit dem Festivalzeitraum wie auch den Touren der Künstler zusammenpassen.

Tollwood freut sich, so schnell nach Bekanntgabe der Absage die ersten Nachholtermine konkret benennen zu können:

FR 25.06.2021 Element of Crime
FR 02.07.2021 Alvaro Soler
SA 03.07.2021 SDP
DI 06.07.2021 STING
MO 05.07.2021 SIDO
SA 17.07.2021 Johannes Oerding

Über weitere Nachholtermine informieren wir in Kürze.

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 0 Durchschnitt 0]