Tollwood Sommerfestival 2020: Das Programm in der Musik-Arena ist komplett

Tollwood Sommerfestival 2020: Das Programm in der Musik-Arena ist komplett

Top-Acts in der Musik-Arena 2020. Fast die Hälfte der Konzerte für das Tollwood Sommerfestival, das vom 24. Juni bis 19. Juli 2020 im Olympiapark Süd stattfindet, stehen fest. Headliner sind unter anderem Bonnie Tyler & Chris Norman, Melissa Etheridge und Alvaro Soler. Alle 26 Konzerte sind bereits im Vorverkauf. Konzertkarten sind unter der Tollwood-Tickethotline 0700 383850 24 (je nach Anrufernetz ca. 12,6 Ct/min), unter www.tollwood.de sowie an allen bekannten Kartenvorverkaufsstellen erhältlich. 

Neu im Vorverkauf und zum ersten Mal auf Tollwood zu Gast ist eine der größten weiblichen Rock-Ikonen überhaupt: Melissa Etheridge. Die Oscar-Preisträgerin für den besten „Original Song“ kommt am 2.7. in die Musik-Arena. Live-Shows sind sein Element: Der Deutsch-Rapper und Juror bei „The Voice of Germany“ SIDO gastiert am 13.7. auf Tollwood. Die Pop-Rocker von Revolverheld reisen am 5.7. aus Hamburg an. Im Doppelkonzert sind am 28.6. Bonnie Tyler und Chris Norman zu sehen: ein Hit-Feuerwerk mit zwei Reibeisenstimmen. Fester Bestandteil des Tollwood Musik-Sommers sind Schmidbauer und Kälberer. Als Gast haben sie 2020 den bayerischen Liedermacher Georg Ringsgwandl eingeladen. Hans-Jürgen Buchner alias Haindling feiert im Dezember seinen 75. Geburtstag und die Sommerkonzerttour 2020 steht ganz im Zeichen dieses Jubiläums. Am 10.7. kommt die Kultband aus Bayern mit ihrem unverwechselbaren Klang in die Musik-Arena. Die vier Musiker von Element of Crime geben sich am 30.6. die Ehre. Niveau, Finesse, Punk und Intelligenz haben selten so viel Spaß gemacht wie mit Querbeat. Diese 13 Musiker bringen Brass-Pop auf ein anderes Niveau und kommen mit ihrem neuen Album „Randale und Hurra“ am 9.7. Juli auf das Festival.

Bereits im Vorverkauf: Der Spanier Alvaro Soler, der mit den Sommerhits „El mismo sol“, „Sofia“ und „La Cintura“ weltweit bekannt wurde, kommt am 3.7. – auch erstmals – auf die Bühne der Musik-Arena. Das österreichische Duo Pizzera und Jaus macht auf seiner „wer nicht fühlen will, muss hören“-Tour am 16.7. Halt auf Tollwood. Zum dritten Mal rocken die Urban Cowboys The BossHoss am 12.7. die Musik-Arena. Eine Premiere auf der Tollwood-Bühne feiert hingegen die Spider Murphy Gang am 25.6.2020.

24.06.2020 | Spider Murphy Gang
25.06.2020 | Spider Murphy Gang
26.06.2020 | SDP
27.06.2020 | Johannes Oerding
28.06.2020 | Bonnie Tyler & Chris Norman
29.06.2020 | Editors
30.06.2020 | Element of Crime
01.07.2020 | Body Count feat. Ice-T
02.07.2020 | Melissa Etheridge
03.07.2020 | Alvaro Soler
04.07.2020 | Dieter Thomas Kuhn & Band
05.07.2020 | Revolverheld
06.07.2020 | Sting (derzeit keine Tickets mehr verfügbar)
07.07.2020 | Lionel Richie
08.07.2020 | Lynyrd Skynyrd
09.07.2020 | Querbeat
10.07.2020 | Haindling
11.07.2020 | BOSSE
12.07.2020 | The BossHoss
13.07.2020 | SIDO
14.07.2020 | DIDO
15.07.2020 | Pizzera & Jaus
16.07.2020 | Pizzera & Jaus
17.07.2020 | Mark Forster (derzeit keine Tickets mehr verfügbar)
18.07.2020 | Schmidbauer & Kälberer laden ein
19.07.2020 | Patti Smith

Mehr Infos unter www.tollwood.de

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 5 Durchschnitt 4.2]