Home » Nachrichten » voXXclub und Blutspendedienst des BRK rocken „Gemeinsam gegen Gleichgültigkeit“

voXXclub und Blutspendedienst des BRK rocken „Gemeinsam gegen Gleichgültigkeit“

Bayerische Popmusik trifft Blutspende am 21. Januar 2016 in München

Sie singen nicht nur übers Rocken. Sie reden nicht nur übers Blutspenden. Die fünf Jungs in Lederhosen tun es auch, und zwar beides an einem Tag: voXXclub rockt mit mehreren Kurzauftritten die Münchner Muffathalle am 21. Januar 2016 ab 15 Uhr – und spendet Blut. Bei dem Aktionstag unter dem Motto „Gemeinsam gegen Gleichgültigkeit“ trifft Bayerische Popmusik auf die Blutspende.

Die fünf Gipfelstürmer von voXXclub brachten 2013 mit ihrem ersten großen Hit „Rock mi“ jedes Wiesnzelt zum Beben. Nun sorgen Bini, Michi, Flo, Chris und Stefan dafür, dass im Januar die Muffathalle bebt. Gemeinsam mit dem Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes (BSD) wollen die Jungs zeigen, dass Blutspenden mehr als nur einen sozialen Gedanken in sich trägt und, verbunden mit ihnen, gleichzeitig harmonisch und sexy sein kann. Dazu sind sie nicht nur fürs Fotoshooting in die weißen BSD-Kittel geschlüpft, sondern: „Wir zeigen stolz Flagge für die Blutspende und wollen aktiv dabei helfen, das Leben anderer Menschen zu retten“, sagt Korbinian Arendt, alias „Bini“, stellvertretend für die gesamte voXXclub-Crew. „Wir freuen uns über jeden Gast, egal ob er Fan der Musik, Blutspender oder einfach nur neugierig ist.“

Als Dankeschön performen die Jungs am Donnerstag, dem 21. Januar, ab 15 Uhr, mehrfach live mit Kurzauftritten von jeweils 15 min ihre Hits und werden auf der Bühne von weiteren Freunden der guten Sache unterstützt: BR-Moderator Michael Sporer, Comedian Chris Boettcher sowie Motivationsexperten und Blutspendeempfänger Felix Brunner wie auch einem DJ von Radio Charivari – der Sender präsentiert den Aktionstag. Als weitere Event- Highlights warten eine Autogrammstunde und Fotos mit voXXclub, eine Social-Media- Verlosung, ein Indoor-Biergarten, eine Lounge- Area, Essen und Getränke (alkoholfrei). Jeder Gast hat die Chance, es den voXXclubbern gleich zu tun und vor Ort selbst Blut zu spenden. Der Eintritt ist frei.

Darum „Gemeinsam gegen Gleichgültigkeit“

„Ich engagiere mich, weil Ego einfach Scheiße ist.“ (Stefan)
„Ich engagiere mich, weil Helfen selbstverständlich sein sollte.“ (Flo)
„Ich engagiere mich, weil jede und jeder GLEICH GÜLTIG ist. (Michi)
„Ich engagiere mich, weil es auch MICH oder DICH treffen kann. (Chris)
„Ich engagiere mich, weil man nie genug helfen kann.“ (Bini)

Alle Infos zum Event gibt   es unter: www.blutspendedienst.com/voxxclub