Home » Nachrichten » 20. St. Patrick’s Day München am 15. März 2015

20. St. Patrick’s Day München am 15. März 2015

München feiert Irlands Nationalfeiertag

Was einst vor 20 Jahren mit einer Mini-Parade und ursprünglich 300 erwarteten Gästen begann, hat sich über die Jahre hinweg zur größten St. Patrick’s Day Parade auf dem europäischen Festland entwickelt. Heute kommen bis zu 25 000 Besucher zur Parade und feiern anschließend mit den Münchnern ein großes Irisch-Bayerisches Fest. Höhepunkt ist dabei alljährlich der abschließende Ceili-Tanz, bei dem sich der Odeonsplatz stets in einen riesigen Tanzboden verwandelt.

Doch bevor die diesjährigen Feierlichkeiten beginnen, wartet bereits ein weiteres kulturelles Schmankerl auf die Münchener. Denn mit „Journey to Ireland“ (13./14.3., Amerikahaus) präsentiert Showdirektor Shane McAvincey eine fantastische Reise durch die Tanz- und Musikkultur Irlands. Neben dem Ex- Riverdance-Star treten dabei u.a. seine ehemalige Riverdance-Partnerin Paula Goulding auf sowie die international renommierten Tänzer und Tänzerinnen Ciara Callanan Ryan und Tomás Ó Sé auf. Musikalisch untermalt wird die Show von Künstlern wie Rosena Horan und Damien Mullane.

Am frühen Abend des 14. März findet zudem eine „Irische Messe“ in St. Michael, Neuhauser Str. 6, statt.

Der traditionelle und prächtige Festzug, beginnend in Schwabing, wird auch 2015, um 12 Uhr, an der Münchner Freiheit starten und über die Leopold- und Ludwigsstraße zum Odeonsplatz ziehen. Im Anschluss findet wie in den Jahren zuvor ein großes irisch-bayerisches Fest direkt auf dem Odeonsplatz statt. Dort treten dann u.a. die „Journey to Ireland“-Showtruppe (Kurzauftritt), die Rince Tir Na N’Og, Summerstorm und The Emerald Dancers auf. Neben der Ceili Band werden auch die Claymore Pipes und Drums zum Jubiläum zu hören sein.

Der Parade sowie den anschließenden Feierlichkeiten wohnen unter anderem bei: der neue St. Patrick’s Day Schirmherr Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter, der irische Botschafter in Deutschland Herr Michael Collins sowie Vertreter der irischen Regierung, Irlands Honorargeneralkonsul in Bayern und Thüringen, Herr Dr. phil. h.c. mult. Erich Lejeune. Erstmals wird auch Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer am St. Patrick’s Day teilnehmen, worüber sich die Deutsch-Irische Gemeinde besonders freut.

Nach der After-Parade-Party wird in den zahlreichen Irish Pubs bei Livemusik weiter gefeiert bis spät in die Nacht. Dies gilt auch für den eigentlichen St. Patrick’s Day am 17. März 2015. Als Höhepunkt des Tages wird dabei das Münchner Rathaus am Marienplatz im Rahmen der Greening-Kampagne erstmals in „Irish Green“ erstrahlen.

Die Feierlichkeiten zum 20. St. Patrick’s Day in München finden in Kooperation mit dem Münchner Kulturamt statt. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Veranstaltungen nur aus privaten Mitteln finanziert werden.

Daher geht unser Dank auch an unsere Sponsoren wie dem irischen Tourismusamt, Guinness, Augustiner, Jameson, der Lejeune Academy, sowie Dairygold und Bord Bia, die durch ihre Unterstützung diese Feierlichkeiten erst ermöglichen.

– Datum: 15. März 2015
– Uhr: ab 12 Uhr
– Ort: Ludwigs-, Leopoldstraße, Odeonsplatz
– Veranstalter*: Deutsch-Irischer-Freundeskreis Bayern e.V.*
– www.stpatricksday.de