Home » Kino & TV » Kino am Olympiasee startet ab dem 24. Mai 2017
Foto: Kino am Olympiasee

Kino am Olympiasee startet ab dem 24. Mai 2017

Love-Seats und Liegestühle geputzt, Wiese gemäht, Drinks gekühlt, Projektor angeworfen: Rein in die Saison 2017! Von Mittwoch, den 24. Mai bis Sonntag, den 03. September zeigen wir im Olympiapark täglich Blockbuster und cineastische Leckerbissen.  

Neu für Stammgäste: Die Kino am Olympiasee-App. Downloaden und profitieren: Ab 10 Tickets gibt’s ‘ne Freikarte – und eine Tüte Popcorn dazu.  

Für Menschen mit Behinderungen: Die Inklusions-Angebote. Rolligerecht ist Kino am Olympiasee seit jeher, nun können dank der Greta & Starks-App auch hör- oder sehbehinderte Gäste bereits mehr als die Hälfte der Filme genießen, Tendenz steigend.  

Das gastronomische Angebot wurde erweitert um Porky Pig: Einen superleckeren Pulled Pork Burger mit Bio-Fleisch unseres Partners Herrmannsdorfer. Ausserdem neu: Der Sommerzwickl, das naturtrübe Sommerbier des  Partners Hofbräu München.  Die beliebte Happy Hour „2für1“ bleibt: Bis 20h gibt’s zwei Drinks zum Preis von einem.  

Soziales Engagement: Unterstützt wird seit vielen Jahren den Verein BISS e.V. und den Kulturraum München e.V., der bedürftigen Münchnerinnen und Münchnern und Flüchtlingen den Besuch von Kulturveranstaltungen ermöglicht.

 
Highlights in Staffel 1: – Filme in 3D: KaO ist weiterhin das einzige OpenAir-Kino mit Digital 3D. – Am Di., 13. Juni wird gezeigt, freigegeben vom Rammstein Management, exklusiv „Rammstein: Paris“ – Munich Mash-Wochenende 1: Am Fr., 23. Juni zeigen wir die Deutschlandpremiere von „Don’t Crack under Pressure 2“. Der französische Regisseur Thierry Donard macht seit mehr als 30 Jahren grandiose Outdoor-Filme. Er wird den Film präsentieren und hat Wingsuit-Pilot Mathias Wyss dabei. – Munich Mash-Wochenende 2: Am Sa., 24. Juni kommt „Expedition Happiness“, das neue Werk von Felix Starck, der mit „Pedal the World“ überall für ausverkaufte Häuser gesorgt hat.

Kino am Olympiasee startet in die Saison 2017

Infos zum Kino am Olympiasee 2017
Mittwoch, 24. Mai, bis Sonntag, 03. September. Täglich bei jedem Wetter.
   
Einlass und Vorstellungsbeginn
Abendkasse, Einlass und Biergarten öffnen um 19.00h, die Hauptvorstellung beginnt um 21.15h.   

Tickets
Erhältlich an allen bekannten VVK-Stellen und täglich ab 19.00h an der Abendkasse. Am einfachsten kommst man an Tickets auf www.kinoamolympiasee.de. Direkt aufs Handy! Hier kann man auch kostenlos reservieren und unsere Sparmenüs zum Supersparpreis erwerben. Stammkunden empfehlen wir die Kino am Olympiasee-App mit Bonussystem.  

Speisen und Getränke
Serviert wird Bio-Food von Herrmannsdorfer, saftige Rindfleisch- und Veggie-Burger, leckere Cocktails, gute Weine und kühle Hofbräu-Biere. Bayerisches Biergartenprinzip: Eigene Speisen können gerne, eigene Getränke dürfen nicht mitgebracht werden.  2 for 1: Bis 20h gibt‘s zwei Drinks zum Preis von einem!  

Hinkommen
Olympiapark München, Freifläche der Olympia-Schwimmhalle, Eingang direkt am Olympiaturm. Parkplätze (kostenpflichtig) sind auf dem Olympiaturm-Parkdeck meist ausreichend vorhanden. Wir empfehlen die Anfahrt mit dem Fahrrad oder den Öffentlichen. Die MVG bringt dich hin! U3 Olympiapark oder Bus 173 Eissportstadion.  

Vor Ort
Love-Seats und Liegestühle sind begrenzt, Online-Bucher und Frühkommer haben die besten Plätze. Die Picknickplätze sind frei wählbar. Decke oder Isomatte mitbringen, oder unseren Verleih nutzen.  

Inklusion
Kino am Olympiasee ist behindertengerecht und auch mit Rollstuhl gut zugänglich. Hör- oder sehbehinderte Menschen können alle mit diesem Symbol gekennzeichneten Filme genießen: Einfach im App-Store (Android oder iPhone) die kostenlose Greta & Starks-App herunterladen.  

Service
Für den Fall der Fälle stehen ein Deckenverleih (Pfand + Gebühr) und ein kostenloser Schirmverleih (Pfand) zur Verfügung.  

Sonstiges
Zutritt für Jugendliche unter 16 Jahren nur in Begleitung von Erziehungsbeauftragten. Bitte beachte auch die Altersfreigabe des jeweiligen Films. Vierbeiner können nicht mitgebracht werden; eigene Stühle sind feuerpolizeilich nicht zugelassen; das Mitbringen von Getränken, Flaschen und Zerbrechlichem ist nicht gestattet.  

Mehr Infos: www.kinoamolympiasee.de