Home » Veranstaltungen » 17. Internationale Fürstenfelder Naturfototage vom 14. bis 17. Mai 2015

17. Internationale Fürstenfelder Naturfototage vom 14. bis 17. Mai 2015

Thema 2015: Afrika

Wenn der Naturschutz und die Fotografie eine Symbiose eingehen, dann finden die Internationalen Fürstenfelder Naturfototage statt. Renommierte Referenten stellen in zehn Multivisionsvorträgen afrikanische Länder und deren Tierwelt vor. Sie zeigen beeindruckende Bilder und erzählen faszinierende Geschichten vom Reichtum der dortigen Tier- und Pflanzenwelt, aber auch von deren Gefährdung.

Das umfangreiche Rahmenprogramm bietet am Wochenende kostenlosen Eintritt für die große Natur-Foto-Messe. Auf 2.000 qm präsentieren über 120 Aussteller ihre Produkte, Dienstleistungen und Aktivitäten. Im Außenbereich bilden spektakuläre Greifvogel- Flugvorführungen ein ideales Fernglas- und Kameratestmotiv. Der afrikanische Basar bietet neben Kunst und Kultur, Informationen über Hilfsprojekte und attraktive Fotomotive. Die Kamera-Servicestation mit Check&Clean und Kameraverleih präsentiert einen zusätzlichen Service, sehenswerte Foto- und Sachausstellungen runden das Angebot ab.

Veranstalter: projekt natur & fotografie
Mehr unter www.glanzlichter.com