EM 2021 – Public Viewing-Tipp: Irish Pubs KENNEDY’S, KILIANS und NED KELLY’S

EM 2021 - Public Viewing-Tipp: Irish Pubs KENNEDY’S, KILIANS und NED KELLY’S
Foto: Paul Daly

Die Fußball-EM startet am 11. Juni und damit das große gemeinsame Jubeln – auch im Kennedy’s Bar & Restaurant sowie im Kilians Irish Pub und in der Australian Bar Ned Kelly’s. Denn in den drei Locations flimmern die Live-Übertragungen aller Spiele auf vielen Fernsehern im Innen- und Außenbereich. Zusätzlich werden vor allem die Partien der deutschen Nationalmannschaft und auch der englischen Nationalelf auf XXL-Leinwänden und in voller Lautstärke gezeigt.

Die EM 2021 wird zum europaweiten Event, denn in elf Stadien rollt der Ball. Und auch in der Landeshauptstadt macht sich das Fußballfieber langsam breit. Spätestens, wenn am Dienstag, 15. Juni, Jogis Jungs gegen Frankreich auflaufen. Mittendrin statt nur dabei sind die Münchner im Kennedy’s Bar & Restaurant am Sendlinger-Tor-Platz sowie im Kilians Irish Pub und in der Australian Bar Ned Kelly’s Nahe Frauenkirche auch schon beim ersten England-Spiel am 13. Juni gegen Kroatien. Und wo sonst lässt sich das UK-Topspiel England gegen Schottland am 18. Juni authentischer bejubeln als im Pub? Also: Tisch reservieren

Dass es in den Pubs auch ohne Fußball brodelt, ist bekannt. Vor allem bei den beliebten Karaoke-Sessions, die am 13. Juni als echte Alternative für Fußballmuffel starten. “Karaoke is back”, bestätigt Pub-Besitzer Paul Daly und unterstreicht damit das fast vergessene Gefühl von Freizeitspaß und Leichtigkeit. Robbie Williams “Angels” trällern oder die Luftgitarre schwingen…: die Bühne gehört ab sofort wieder allen, die sich trauen. Schon alleine der Mut wird fair vom Publikum mit Applaus belohnt. Im Kennedy’s Bar & Restaurant immer am Montag, Mittwoch und Freitag ab 20 Uhr sowie im Kilians Irish Pub am Sonntag, Dienstag und Donnerstag ab 20 Uhr – auch während der EM. Nur bei den Spielen der DFB-Jungs entfällt der Karaokeabend. Am besten einfach kurz vorm Besuch auf den Facebook-Seiten der Pubs das Programm checken. Eine Alternative für Fußballmuffel bieten die Pubs auch.