Messe München: Command Control 2020 wegen Coronavirus abgesagt

Command Control 2020 wegen Coronavirus abgesagt

Aufgrund der zunehmenden Ausbreitung des Corona-Virus in Europa und auf der Basis der Empfehlung der Bayerischen Staatsregierung für Messen hat die Messe München entschieden, in Verantwortung für die Gesundheit von Ausstellern und Besuchern die Command Control abzusagen.

„Das vermehrte Auftreten von COVID-19 in Europa seit Mitte Februar erforderte eine neue Bewertung der Situation, diese erfolgte in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden“, sagt Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München. „Die Gesundheit und Sicherheit der Teilnehmer des Summits hat für uns oberste Priorität. Wir bitten die dabei entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.“

Aktuelle Informationen zur Command Control gibt es unter www.command-control.de

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 0 Durchschnitt 0]