Home » Kino & TV » Flatliners – Deutscher Kinostart: 23. November 2017
© 2017 Sony Pictures Releasing GmbH

Flatliners – Deutscher Kinostart: 23. November 2017

Gibt es ein Leben nach dem Tod? Um diesem Mysterium auf den Grund zu gehen, starten fünf Medizinstudenten ein wagemutiges und überaus gefährliches Experiment. Indem sie ihren Herzschlag für kurze Zeit stoppen, lösen sie bei jedem einzelnen von ihnen eine Nahtoderfahrung aus. Als die Kommilitonen sich mit ihren lebensbedrohlichen Trips ins Unbekannte gegenseitig überbieten möchten, sind die Fünf plötzlich gezwungen, sich ihrer eigenen dunklen Vergangenheit zu stellen. Denn an den Grenzen des Jenseits lauern erschreckende Abgründe…

Unter der Regie des dänischen Suspense-Spezialisten Niels Arden Oplev („Verblendung“) begeben sich Ellen Page („X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“), Diego Luna („Star Wars: Rogue One“), Nina Dobrev („xXx: Die Rückkehr des Xander Cage“), James Norton („Northmen: A Viking Saga“) und Kiersey Clemons („Justice League“) auf einen hochspannenden Trip jenseits aller Vorstellungskraft. Für das Drehbuch zeichnet Ben Ripley („Source Code“) verantwortlich. Produziert wurde FLATLINERS von Laurence Mark („I, Robot“), Michael Douglas („The Sentinel – Wem kannst Du trauen?“) und Peter Safran („Conjuring – Die Heimsuchung“).

Deutscher Kinostart: 23. November 2017