Fotowettbewerb
Home » Aus dem Polizeibericht » Oberschleißheim: Pkw prallt gegen Baum und brennt vollkommen aus – eine Person schwer verletzt

Oberschleißheim: Pkw prallt gegen Baum und brennt vollkommen aus – eine Person schwer verletzt

Am Samstag, 22.07.2017, gegen 23.35 Uhr, befuhr ein 21-Jähriger die Staatsstraße 2342 von Oberschleißheim kommend in Richtung Feldmoching.

Kurz nach der Unterführung der A 92 kam er aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern und prallte ungebremst gegen einen Baum. Der Pkw fing sofort Feuer und brannte komplett aus.

Der Autofahrer konnte aus seinem Fahrzeug gerettet werden und wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Münchner Krankenhaus gebracht.

Es entstand ein Schaden von ca. 20.000 Euro.
Für die Unfallaufnahme musste die Staatsstraße für ca. drei Stunden total gesperrt werden. Der Verkehr wurde umgeleitet. Es kam lediglich zu geringen Verkehrsbeeinträchtigungen.