Fotowettbewerb
Foto: © Martin Steiger

WORLD GAMES OF MOUTAINBIKING – DER COUNTDOWN LÄUFT

Man kann nun schon die Stunden zählen bis zum Start der 18. World Games of Mountainbiking, die am kommenden Wochenende in Saalbach stattfinden. Die Waden sind trainiert, die Bikes vorbereitet und die Wettervorhersage könnte nicht besser sein. Wer sich für einen der heißbegehrten Startplätze anmelden will hat noch ein paar Tage die Chance.

Auch heuer gibt es wieder ein Credo bei den 18. World Games of Mountainbiking: Es ist ein Radrennen für Jedermann, der Spaß am Sport hat und Lust, bis an seine Grenzen zu gehen. Beim Marathon können die Teilnehmer, je nach Laune und Kondition, zwischen vier verschiedenen Distanzen wählen (31 km, 42 km, 58 km und 80 km). Diese Entscheidung ist aber erst während des Wettbewerbs zu treffen und somit können die Sportler ganz genau auf Körper und Befindlichkeit achten.

Speed und Action
Das Adrenalin kocht bei Zuschauer und Teilnehmer gleichermaßen hoch wenn sich die wagemutigen Downhiller aus über 20 Nationen über die anspruchsvolle Strecke wagen. Dirt und Action sind vorprogrammiert und bei warmen Wetter am Wochenende wird es dann die eine oder andere kalte Dusche für die aufgeheizten Biker geben.

Kleine Kids ganz groß
Bei den World Games of Mountainbiking kommen auch die kleinsten Bikebegeisterten voll auf ihre Kosten. Beim Kids Downhill wagen sich Nachwuchs-Adrenalinjunkies zwischen 10 und 15 Jahren über die gleiche Strecke wie die Erwachsenen und zeigen ihr Können. Bei der Junior Trophy messen sich die Kids in fünf verschiedenen Alterskategorien beim Rundkurs mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Wir dürfen uns auf ein spannendes und actionreiches Rennen freuen!