Fotowettbewerb
Home » Nachrichten München » Hans-Sachs-Straßenfest am 20.08.2016: Joyeux Anniversaire, Happy Birthday, Alles Gute, Sub!

Hans-Sachs-Straßenfest am 20.08.2016: Joyeux Anniversaire, Happy Birthday, Alles Gute, Sub!

München, 4. August 2016 – Das größte Straßenfest Münchens feiert ein Jubiläum, den 30. Geburtstag des Münchner Schwulenzentrums, das einst, im Jahr 1986, eine neue Ära in München begründete. Das neue Münchner Schwulenzentrum sollte damals allen Schwulengruppen der Stadt unter einem Dach vereinen. Das ist gelungen, mehr noch: Inzwischen sind auch viele Lesben- und Transvereine zu Gast, ihre Freundinnen und Freunde, Menschen aus der ganzen Welt. Jedes Jahr widmet das Sub seine Geburtstagsfeier einem anderen europäischen Land, 2016 geht es in nach Frankreich. Nichts ist heute aktueller als der Ruf nach Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit. Miteinander, die Liebe füreinander, Respekt vor Vielfalt und Andersartigkeit stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Hans-Sachs-Straßenfestes. Am Samstag, den 20. August, laden wir wie jedes Jahr ab 13 Uhr in die Hans-Sachs- und Ickstattstraße.

La vie en rose
Selbstverständlich verwöhnen die Veranstaltenden ihre Gäste mit französischen Spezialitäten, kulinarisch wie musikalisch. Seit Monaten bereiten Sabine Schäfer und Johannes Schick mit ihrem Team das Straßenfest vor, das am Samstag nach Maria Himmelfahrt wieder um die 10.000 Besucherinnen und Besucher aufs trottoir  locken wird. Sub-Geschäftsführer Christian Schultze eröffnet traditionellement das Fest mit einer Rede zur Lage der nation, danach tritt die Selige Maikönigin auf, Ray-Allen Taylor. Auf dem Programm stehen ihre Chansons Le mai es venu und La vie es belle. Danach wechseln sich DJ- und Live-Acts auf der großen Bühne vor der Ickstattstraße am anderen Ende der Hans-Sachs-Straße ab. Immer im Fokus: Liebe und Toleranz, liberté, égalité, fraternité. Wie immer um acht kommt der Seelig-Moment. Blüttenblätter fallen aus den Fenstern in die Straße. Kurz vor Mitternacht tanzen dann alle Gäste einen letzten valse d‘été, bevor es zur offiziellen fête in den NY.Club geht. Die wichtigsten Lesben-, Schwulen- und Trans*-Organisationen aus München haben sich einen Infostand gesichert. Champagne und hors d‘oeuvres liefern unsere Wirte, solidarisch zeigen sich die Sponsoren. Wir sagen merci und wünschen: bon appétit! Details gibt es jederzeit unter www.schwules-strassenfest.de.

Unterstützt wird das Hans-Sachs-Straßenfest 2016 von zahlreichen Sponsoren, so der Assekuranz Thomas & Kollegen, der Design-Agentur Gestalten Mödl, den Hotels Cristal und Dolomit, PA Light & Sound, dem Sicherheitsdienst Primas, von Rewe, der Sparda-Bank und dem Szenemagazin Leo, unserem Medienpartner. Sie machen das Fest der Liebe am Samstag erst möglich.

13.00 UhrHappy Beginning
15.00 UhrEröffnung mit Sub-Vorstand Christian Schultze
17.30 Uhr„Le mai est venu“ – Selige Maikönigin
19.00 Uhr5000 Respekt-Rosen verteilt von Rewe
20.00 UhrSeeligmoment
20.00 UhrDJ Seba auf der Hauptbühne
21.00 Uhr„La vie est belle“ – Ray Allen Taylor
23.15 UhrLast Call – ein letztes Getränk vor dem Abschlusswalzer