Obergiesing: Taxifahrer beraubt

Symbolbild

Am Montag, 14.10.2019, gegen 02:00 Uhr, stieg ein bislang unbekannter Täter am Partnachplatz in ein Taxi. Nachdem die Untersbergstraße erreicht wurde, griff der Täter in einem günstigen Augenblick nach der Geldbörse und entriss diese ihm.

Der Taxifahrer verständigte sofort die Polizei. Die eingesetzten Streifen konnten im Nahbereich den flüchtigen Täter nicht mehr feststellen. Dem Unbekannten gelang es dem 78-jährigen Taxifahrer den braunen Bedienungsgeldbeutel mit mehreren Hundert Euro Bargeld zu entwenden.

Der Täter wird folgt beschrieben:
Männlich, ca. 25-30 Jahre alt, 175 cm groß, 75 kg schwer, kein Bart, keine Brille, schwarze nach hinten gegelte Haare; bekleidet mit einer dunkelblauen Jeans und mit einer schwarzen Lederjacke; der Täter sprach gebrochenes Deutsch und hatte eine dunkle Hautfarbe.

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 21, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Bewerte diesen Beitrag!
[Total: 0 Durchschnitt 0]